Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Urbane Zukünfte im Science-Fiction-Film

Was wir vom Kino für die Stadt von morgen lernen können

Editors: Steinborn, Anke, Newiak, Denis (Hrsg.)

Free Preview
  • Ideal für Stadt- und Raumplaner
  • Liefert einen ungewöhnlichen Einblick in die Stadtplanung aus Sicht von Science Fiction Filmen
  • Bietet Lösungsansätze für große Probleme der Zukunft in Städten und Megacieties
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61037-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,93 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61036-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Buch bietet eine außergewöhnliche Perspektive auf die nachhaltige, lebenswerte und humane Gestaltung urbaner Zukünfte, indem es sich dieser Herausforderung mit Blick auf das Science-Fiction-Kino sowie mit Bezügen zu Literatur, Architektur und Design nähert.Schon im Jahr 2050 sollen mehr als zwei Drittel aller Menschen in Ballungsräumen leben. Doch Großstädte laufen bereits heute Gefahr, an ihre Leistungsgrenzen zu stoßen: In den Megacities drohen Überbevölkerung, Verkehrschaos, Luftverschmutzung und Vereinsamung. Auf welche Weise werden solche zukünftig immer drängenderen Probleme in den fiktionalen Welten von Genreklassikern und aktuellen Blockbustern gelöst? Was lässt sich aus den fantastischen Zukunftsentwürfen zur Bewältigung urbaner Herausforderungen lernen?

  • mediale und nachhaltige Großstadt-Architekturen 
  • New-Work-Designs und -Konzepte
  • Strategien gegen gesellschaftliche Spaltung
Zu diesen und anderen Themen zeigen die Autoren eine Vielzahl von Ideen für die Stadtplanung der Zukunft auf und plädieren für das Nutzbarmachen kreativer Potenziale bei der Gestaltung lebenswerter Umgebungen.

About the authors

Anke Steinborn, studierte Kunstgeschichte, Kultur- und Filmwissenschaft an der Humboldt Universität und Freien Universität in Berlin sowie am Goldsmiths, University of London; 2013 Promotion an der Bauhaus-Universität Weimar zum Thema: Der neo-aktionistische Aufbruch. Zur Ästhetik des American Way of Life. Seit 2001 im Bereich Art Direction/Creative Consulting tätig. Darüber hinaus lehrt und forscht sie seit vielen Jahren an verschiedenen Instituten und Universitäten wie der BTU Cottbus, der Europa-Universität Viadrina und der Universität Bayreuth. Forschungsschwerpunkte: Raum-, Design- und Medientheorie, Futures Thinking, Ästhetiken der Affizierung. #
Denis Newiak, studierte Europäische Medienwissenschaft in Potsdam und Filmwissenschaft an der Freien Universität Berlin, promoviert derzeit an der BTU Cottbus zu Ausdrucksformen von Einsamkeit in Film und Fernsehen und welche gemeinschaftsstiftenden Funktionen den Fernsehserien unter spätmodernen Lebensbedingungen zukommen. Weitere Forschungsschwerpunkte sind: Künstliche Intelligenz und virtuelle Sprachassistenten, Mars im Film, Musik im Science-Fiction-Film.

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • ‚Wahr‘scheinliche Zukünfte: Urbanes Leben mit Science-Fiction neu gedacht

    Pages 1-10

    Steinborn, Anke (et al.)

  • Von Science-Fiction-Städten lernen: Rückblick auf eine interdisziplinäre Studie

    Pages 11-21

    Krämer, Steffen (et al.)

  • Downtown: Die unterirdische Stadt im Science-Fiction-Film

    Pages 23-37

    Landwehr, Ingo

  • Domed Cities: Kuppeldispositive in der Science-Fiction des 20. Jahrhunderts

    Pages 39-64

    Gellai, Szilvia

  • Hypertrophe Megastrukturen: Utopische Architekturkonzepte der Nachkriegszeit in den Stadtvisionen der Blade-Runner-Filme

    Pages 65-91

    Bonner, Marc

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61037-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,93 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-61036-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Urbane Zukünfte im Science-Fiction-Film
Book Subtitle
Was wir vom Kino für die Stadt von morgen lernen können
Editors
  • Anke Steinborn
  • Denis Newiak
Copyright
2020
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-61037-4
DOI
10.1007/978-3-662-61037-4
Softcover ISBN
978-3-662-61036-7
Edition Number
1
Number of Pages
XVII, 200
Number of Illustrations
12 b/w illustrations, 55 illustrations in colour
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.