Save 40% on select Business & Management books + FREE shipping or 50% on Physics eBooks!

IBE-Reihe

Die vierte Dimension der Digitalisierung

Spannungsfelder in der Arbeitswelt von morgen

Editors: Rump, Jutta, Eilers, Silke (Hrsg.)

Free Preview
  • Zeigt das Thema aus theoretischer & praktischer Perspektive 
  • Erläutert die Spannungsfelder für die Unternehmensführung heute und in Zukunft  
  • Stellt vor, welche Lösungsansätze es hierzu bereits gibt 
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-59418-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • Due: November 25, 2019
  • ISBN 978-3-662-59417-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Buch zeigt Ihnen die zentralen Bereiche der Digitalisierung 4.0 

Die Herausgeberinnen widmen sich in diesem Buch der vierten Dimension der Digitalisierung– der Arbeitswelt – und den Spannungsfeldern, in denen sie sich bewegt. Dabei werden in einem Wechsel wissenschaftlicher Analysen und praktischer Unternehmensbeispiele vier zentrale Bereiche untersucht:

  • Business 4.0
  • Führung 4.0
  • Beschäftigte 4.0
  • Organisation 4.0

In all diesen Bereichen finden sich komplexe Spannungsfelder, die es zu ergründen gilt und für die Menschen in Führungspositionen sensibilisiert werden sollten. Im Bereich Business 4.0 beziehen sie sich vor allem auf das Miteinander traditioneller und digitaler Geschäftsmodelle. Bei den Beschäftigten stehen quantitative und qualitative Beschäftigungseffekte im Fokus, aber auch Fragen nach Veränderungskompetenzen und zukunftsorientierten Lernkonzepten.
Spannungsfelder im Kontext von Führung 4.0 finden sich unter anderem in Bezug auf Kontrolle und Vertrauen sowie den Umgang mit unterschiedlichen Kulturen, während die Organisation 4.0 sich nicht zuletzt Herausforderungen zur Vereinbarkeit der beruflichen und privaten Lebenssituation und zum Umgang mit Agilität, Flexibilität und dem digitalen Wandel gegenübersieht.

Entdecken Sie die Erkenntnisse zur vierten Dimension der Digitalisierung

Auf mehr als 200 Seiten stellen die Herausgeberinnen sowie zahlreiche Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft und Praxis in diesem Buch ihre Erkenntnisse zur vierten Dimension der Digitalisierung vor. Sie beschäftigen sich mit der Frage, inwieweit sich hier im Sinne einer Ambidextrie Lösungsansätze erarbeiten lassen, die allen Positionen und Zielrichtungen gleichermaßen gerecht werden.

About the authors

Prof. Dr. Jutta Rump ist Professorin für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Internationales Personalmanagement und Organisationsentwicklung an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen. Sie hat zudem zahlreiche Mandate auf regionaler und nationaler Ebene inne und ist in Unternehmen als Projekt- und Prozessbegleiterin tätig. Darüber hinaus leitet sie das Institut für Beschäftigung und Employability IBE, das den Schwerpunkt seiner Forschungsarbeit auf personalwirtschaftliche, arbeitsmarktpolitische und beschäftigungsrelevante Fragestellungen legt.

Silke Eilers ist wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin am Institut für Beschäftigung und Employability IBE. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Themenbereichen Demografie, Trends der Arbeitswelt, Employability sowie Lebensphasenorientierte Personalpolitik und Zeitpolitik.

Table of contents (16 chapters)

Table of contents (16 chapters)
  • Einführung

    Pages 1-14

    Rump, Jutta (et al.)

  • Digitalisierung im Spannungsfeld zwischen Technologie und Management

    Pages 17-41

    Lemke, Claudia

  • Die Arbeit an der Arbeit

    Pages 43-61

    Ölke, Susanne (et al.)

  • Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser!?

    Pages 65-77

    Rump, Jutta (et al.)

  • Internationale Personalführung im Spannungsfeld der Kulturen

    Pages 79-107

    Tan, Jy-Vonne

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-59418-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • Due: November 25, 2019
  • ISBN 978-3-662-59417-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die vierte Dimension der Digitalisierung
Book Subtitle
Spannungsfelder in der Arbeitswelt von morgen
Editors
  • Jutta Rump
  • Silke Eilers
Series Title
IBE-Reihe
Copyright
2020
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-59418-6
DOI
10.1007/978-3-662-59418-6
Softcover ISBN
978-3-662-59417-9
Series ISSN
2199-269X
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 265
Number of Illustrations
61 b/w illustrations
Topics