SpringerTests
cover

ATEM 3-9 - Adaptiver Test des Emotionswissens

Manual

Authors: Voltmer, Katharina, von Salisch, Maria

  • Die Entwicklung des Emotionswissens schreitet in den Vor- und Grundschuljahren rasant voran
    Meta-Analysen zeigen, dass ein gut ausgebildetes Emotionswissen sowohl mit größeren sozialen Kompetenzen, höherer Peerakzeptanz und weniger internalisierendem und externalisierendem Problemverhalten zusammenhängt, als auch mit besseren schulischen Leistungen und positiverer Einstellung zur Schule
    Eine valide Erfassung des Emotionswissen stellt die Weichen für gezielte Förderung und Interventionen im vorschulischen und schulischen Bereich

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: June 10, 2021
  • ISBN 978-3-662-59358-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • Due: June 10, 2021
  • ISBN 978-3-662-59357-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Seit den ersten Tagen ihres Lebens erleben Kinder Emotionen: ihre eigenen und die ihrer eng vertrauten Mitmenschen. Das Wissen über die Emotionen anderer Menschen ist ein grundlegender Bestandteil in allen Modellen der emotionalen Kompetenz und eine wichtige Informationsquelle ist dabei, Emotionen in den Gesichtern anderer Menschen zu lesen. Zum Emotionswissen gehört auch das Erkennen externaler und internaler Gründe für das Erleben von Gefühlen, welche Konsequenzen dies hat und außerdem das Wissen über die verschiedenen Möglichkeiten der Emotionsregulation. Die Entwicklung des Emotionswissens schreitet in den Vor- und Grundschuljahren rasant voran. Meta-Analysen zeigen, dass ein gut ausgebildetes Emotionswissen sowohl mit größeren sozialen Kompetenzen, höherer Peerakzeptanz und weniger internalisierendem und externalisierendem Problemverhalten zusammenhängt, als auch mit besseren schulischen Leistungen und positiverer Einstellung zur Schule. Eine valide Erfassung des Emotionswissen stellt die Weichen für gezielte Förderung und Interventionen im vorschulischen und schulischen Bereich.

Der ATEM 3-9 ist ein Test des Emotionswissens für Kinder im Alter zwischen drei und neun Jahren. Der ATEM ist nach der Item-Response-Theorie aufgebaut und hat ein adaptives Design. Er umfasst sechs Komponenten: (1) das Erkennen von Emotionen in der Mimik anderer Menschen, (2) das Erkennen von Situationen als Emotionsauslösern, (3) das (Nicht-) Erfüllen von Wünschen als Emotionsauslöser, (4) gemischte Emotionen, (5) Überzeugungen als Emotionsauslöser, (6) Wissen über Ausdrucksregeln von Emotionen und  (7) Wissen über Emotionsregulationsstrategien. In diesen Komponenten wird das Emotionswissen über die Emotionen Freude, Trauer, Ärger, Angst, Ekel und Überraschung abgefragt. Die Items des Tests sind in eine für Kinder ansprechend gestaltete Geschichte eingebettet und steigen in ihrer Schwierigkeit entsprechende der Entwicklung des Emotionswissens im Vor- und Grundschulalter an.

About the authors

Dr. Katharina Voltmer, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Entwicklungspsychologie an der Leuphana Universität LüneburgProf. Dr. Maria von Salisch, Professur für Entwicklungspsychologie an der Leuphana Universität Lüneburg

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: June 10, 2021
  • ISBN 978-3-662-59358-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • Due: June 10, 2021
  • ISBN 978-3-662-59357-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
ATEM 3-9 - Adaptiver Test des Emotionswissens
Book Subtitle
Manual
Authors
Series Title
SpringerTests
Copyright
2021
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-59358-5
DOI
10.1007/978-3-662-59358-5
Softcover ISBN
978-3-662-59357-8
Series ISSN
2662-7612
Edition Number
1
Number of Pages
X, 76
Number of Illustrations
2 b/w illustrations
Topics