Sport in Kultur und Gesellschaft

Handbuch Sport und Sportwissenschaft

Editors: Güllich, Arne, Krüger, Michael (Hrsg.)

Free Preview
  • Ein Handbuch der Königsklasse: alles zum Sport in Verbindung mit Kultur und Gesellschaft
  • Aktuelles Wissen aus der Wissenschaft für die Praxis: verständlich formuliert und anschaulich aufbereitet
  • Bietet kompletten Ein- und Überblick: über Kultur und Gesellschaft im Sport
  • Kompetent und aktuell: von Experten auf wissenschaftlichem Stand verfasst und peer-reviewed
see more benefits

Buy this book

eBook 89,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-53407-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Print 97,19 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-53406-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Print + eBook 116,64 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-53408-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Online orders shipping within 2-3 days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Handbuch bietet einen kompletten Überblick über die zentralen Themen der Sozialwissenschaften im Sport. Es richtet sich an das breite Publikum der Fachleute, Lehrenden und Wissenschaftler*innen in Sport und Sportwissenschaft. Hier können Sie sich kompakt und kompetent über den Stand der Wissenschaft zur Kultur des Sports informieren. Das Handbuch ersetzt bisherige Lexika und Handbücher zum Sport.

Die Texte sind verständlich formuliert und anschaulich aufbereitet. Die knapp 50 Kapitel in diesem Band geben Ihnen den aktuellsten wissenschaftlichen Stand über die ökonomischen, sozialen, kulturellen, politischen, rechtlichen, pädagogischen und psychologischen Zusammenhänge des Sports. Zudem erhalten Sie Hinweise auf die wichtigste nationale und internationale Forschungsliteratur.

 

Die Herausgeber:

Arne Güllich ist Professor für Sportwissenschaft und leitet das Fachgebiet Sportwissenschaft an der TU Kaiserslautern. Er forscht in den Bereichen Jugendsport, Talententwicklung, Training und Förderstrukturen. Güllich hat zuvor im Deutschen Olympischen Sportbund als Leiter der Stabsstelle Grundsatzfragen gearbeitet. Praxiserfahrungen hat er als Trainer vom Jugendbereich bis zu den Olympischen Spielen gesammelt.

Michael Krüger ist Professor für Sportwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sportpädagogik und -geschichte, der wissenschaftstheoretischen Grundlagen der Sportwissenschaft, der olympischen Geschichte und Erziehung sowie von ethischen und pädagogischen Fragen des Sports. Er ist Verfasser und Herausgeber zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten zum Sport sowie mehrerer Lehr- und Handbücher zur Sportwissenschaft und Sportpädagogik.


About the authors

Die Herausgeber:

Arne Güllich ist Professor für Sportwissenschaft und leitet das Fachgebiet Sportwissenschaft an der TU Kaiserslautern. Er forscht in den Bereichen Jugendsport, Talententwicklung, Training und Förderstrukturen. Güllich hat zuvor im Deutschen Olympischen Sportbund als Leiter der Stabsstelle Grundsatzfragen gearbeitet. Praxiserfahrungen hat er als Trainer vom Jugendbereich bis zu den Olympischen Spielen gesammelt.

Michael Krüger ist Professor für Sportwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sportpädagogik und -geschichte, der wissenschaftstheoretischen Grundlagen der Sportwissenschaft, der olympischen Geschichte und Erziehung sowie von ethischen und pädagogischen Fragen des Sports. Er ist Verfasser und Herausgeber zahlreicher wissenschaftlicher Arbeiten zum Sport sowie mehrerer Lehr- und Handbücher zur Sportwissenschaft und Sportpädagogik.


Table of contents (46 chapters)

Table of contents (46 chapters)

Buy this book

eBook 89,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-53407-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Print 97,19 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-53406-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Print + eBook 116,64 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-53408-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Online orders shipping within 2-3 days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Sport in Kultur und Gesellschaft
Book Subtitle
Handbuch Sport und Sportwissenschaft
Editors
  • Arne Güllich
  • Michael Krüger
Copyright
2021
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-53407-6
DOI
10.1007/978-3-662-53407-6
Print ISBN
978-3-662-53406-9
Print + eBook ISBN
978-3-662-53408-3
Edition Number
1
Number of Pages
XVII, 783
Number of Illustrations
38 b/w illustrations, 21 illustrations in colour
Topics