Get 40% off of select print and eBooks in Engineering & Materials Science!

Veröffentlichungen des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim

Amerika, Land der unbegrenzten gendiagnostischen Möglichkeiten?

Die U.S.-amerikanische Rechtslage zur Anwendung der Gendiagnostik in der Humanmedizin

Authors: Henze, Claudia

Free Preview
  • Erstes Werk in deutscher Sprache, das sich ausführlich mit der gegenwärtigen Rechtssituation der Vereinigten Staaten von Amerika zu medizinisch relevanten Gentests befasst
  • Materialreiche, informative und detaillierte Veranschaulichung der Thematik
  • Präzise und sehr gut strukturierte Einführung in das U.S.-amerikanische Recht zu gendiagnostischen Tests in der Humanmedizin
  • Hochaktuelles, sowohl praktisch als auch wissenschaftlich interessantes Thema
see more benefits

Buy this book

eBook 70,00 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-48087-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 87,46 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-48086-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Das Buch gewährt einen umfassenden Überblick über den Status quo der U.S.-amerikanischen Rechtslage zu Humangentests, die in der Medizin zum Einsatz kommen. Die U.S.A. nehmen auf dem Gebiet der Humangenetik und in der Übertragung der erzielten Forschungsergebnisse in die medizinische Praxis international eine Spitzenposition ein. Ausdruck dieser überragenden Stellung der Vereinigten Staaten ist, dass die dort entwickelten Erbguttests und Verfahren weltweit genutzt werden. Dies gilt neben Verbrauchergentests von U.S.-Anbietern auch für klinische Gentests, die Mediziner außerhalb der U.S.A. bei ihren Patienten veranlassen und anschließend zur Auswertung an ein Labor des U.S.-Testherstellers schicken. Die Autorin untersucht im Hinblick auf diese internationale Dimension insbesondere, inwieweit die Qualitätssicherung humangendiagnostischer Tests, der Schutz vor genetischer Diskriminierung sowie die Vertraulichkeit genetischer Gesundheitsdaten in den Vereinigten Staaten gewährleistet sind.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook 70,00 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-48087-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 87,46 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-48086-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Amerika, Land der unbegrenzten gendiagnostischen Möglichkeiten?
Book Subtitle
Die U.S.-amerikanische Rechtslage zur Anwendung der Gendiagnostik in der Humanmedizin
Authors
Series Title
Veröffentlichungen des Instituts für Deutsches, Europäisches und Internationales Medizinrecht, Gesundheitsrecht und Bioethik der Universitäten Heidelberg und Mannheim
Series Volume
45
Copyright
2016
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-48087-8
DOI
10.1007/978-3-662-48087-8
Softcover ISBN
978-3-662-48086-1
Series ISSN
1617-1497
Edition Number
1
Number of Pages
XXIV, 298
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics