Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Dermatopathologie

Authors: Kempf, W., Hantschke, M., Kutzner, H., Burgdorf, W.

Free Preview
  • Prägnante Texte und histologische Farbabbildungen in hervorragender Qualität
  • Übersichtliches Doppelseitenkonzept — alles auf einen Blick
  • Einführung und Nachschlagewerk
see more benefits

Buy this book

eBook 71,93 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-46408-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Das Buch enthält die Histopathologie der häufigsten inflammatorischen und infektiösen Hauterkrankungen, Zysten und Hauttumoren und eine Einführung zu histopathologischen Techniken. Die Histologie der Dermatosen mit allen wichtigen Varianten wird jeweils auf einer Doppelseite in klar strukturierten Texten zu Klinik, Histologie und Differenzialdiagnosen und mit großformatigen Farbabbildungen übersichtlich dargestellt. Alle Abbildungen sind mit Hinweisen zu charakteristischen histologischen Details versehen. Für die 3. Auflage wurden alle Inhalte aktualisiert und um zusätzliche Krankheitsbilder und Erkenntnisse aus molekularbiologischen Studien zu melanozytären Neoplasien erweitert. Das Buch ist ideal als systematische Einführung und als Nachschlagewerk für Dermatologen und Pathologen geeignet.

Neu in der 3. Auflage:

  • Parapox-Virus
  • Interstitielle granulomatöse Dermatitis
  • Lichen ruber planopilaris
  • Erythema induratum Bazin
  • Skleromyxödem
  • Fillersubstanzen
  • Talgdrüsenadenom

Die Autoren:

Prof. Dr. med. Werner Kempf, Institut für histologische Diagnostik Kempf und Pfaltz in Zürich. Forschung über die Entstehung von Hauttumoren sowie über Hauttumoren bei Transplantatempfängern. Mehrfacher Preisträger, zum Beispiel Prix international Jean Civatte de Dermatopathologie der French Society of Dermatology.


Dr. med. Markus Hantschke, Dermatopathologische Gemeinschaftspraxis FriedrichshafenPD Dr

. med. Heinz Kutzner, Dermatopathologische Gemeinschaftspraxis Friedrichshafen

Walter H.C. Burgdorf, M.D., Facharzt für Dermatologie und Dermatopathologie aus Tutzing. Autor, Herausgeber und Übersetzer zahlreicher dermatologischer Zeitschriftenbeiträge und Bücher.

About the authors

Prof. Dr. med. Werner Kempf, histologische Diagnostik, kempf und pfaltz, Zürich

Dr. med. Markus Hantschke, Dermatopathologie Friedrichshafen

PD Dr. med. Heinz Kutzner, Dermatopathologie Friedrichshafen

Walter H.C. Burgdorf, M.D., Facharzt für Dermatologie und Dermatopathologie, Tutzing

Walter H.C. Burgdorf, M.D., Facharzt für Dermatologie und Dermatopathologie, Tutzing

Walter H.C. Burgdorf, M.D., Facharzt für Dermatologie und Dermatopathologie, Tutzing

Reviews

“… Dies bietet immerhin einen Überblick über mehr als 100 Dermatosen mit allen wichtigen Varianten. ... bestens als Nachschlagewerk - nicht nur für Einsteiger, sondern für alle Dermatologen und Pathologen. Mit seinen 131 Abbildungen verschiedenster histopathologischer Befunde sowie verständlichen und anschaulichen Texten möchten wir von JuDerm Euch dieses Buch ans Herz legen!” (juderm.de, 31. Oktober 2018)

Table of contents (28 chapters)

Table of contents (28 chapters)

Buy this book

eBook 71,93 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-46408-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Dermatopathologie
Authors
Copyright
2015
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-46408-3
DOI
10.1007/978-3-662-46408-3
Edition Number
3
Number of Pages
XI, 328
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.