Praxiswissen Logopädie

Stottern bei Kindern und Jugendlichen

Bausteine einer mehrdimensionalen Therapie

Authors: Ochsenkühn, Claudia, Frauer, Caroline, Thiel, Monika M.

Free Preview
  • Lehr- und Praxisbuch mit allen Infos und „Werkzeugen“ zur Behandlung stotternder Kinder und Jugendlicher
  • Verschiedene Therapiekonzepte
  • Clinical Reasoning
  • Aktualisierung aller Kapitel
  • Ergänzung: kognitive Verhaltenstherapie, Achtsamkeitsansatz, Für und Wider einen Therapiewechsel
see more benefits

Buy this book

eBook 24,27 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-43650-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,92 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-43649-3
  • with online files
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Das Lehr- und Praxisbuch vermittelt Sprachtherapeuten alle wichtigen Informationen und gibt Therapiewerkzeuge an die Hand zur individuell angepassten Behandlung von stotternden Kindern und Jugendlichen. Die Kombination aus Therapiebausteinen verschiedener Konzepte ermöglicht Therapeuten eine breit angelegte Behandlung, die die Stärken und Schwächen des Kindes berücksichtigt. Auch für Eltern finden sich hier indirekte und direkte Therapieverfahren (z.B. Spieltherapie, Verhaltenstherapie, Sprechtechniken usw.), Kriterien für die individuelle Therapieplanung, konkrete Umsetzung der Therapiebausteine, Beratung und Training sowie Hinweise und Tipps zur Zusammenarbeit mit Erziehern und Lehrern.

NEU in der 3. Auflage
- Kognitive Verhaltenstherapie
- Achtsamkeitsansatz und Clinical Reasoning
- Argumente für und wider einen Therapiewechsel

About the authors

Claudia Ochsenkühn ist Logopädin und Dozentin. Sie verfügt über eine langjährige therapeutische Erfahrung und verknüpft diese mit Behandlungsmethoden neuesten wissenschaftlichen Standards. Ihre Behandlungsschwerpunkte sind kindliches Stottern und Sprachentwicklungsstörungen.

Claudia Frauer ist selbstständige Logopädin und wissenschaftliche Mitarbeiterin an der LMU München im Bereich Hochschuldidaktik. Des Weiteren ist sie Trainerin im Bereich Kommunikation und Rhetorik sowie Mitherausgeberin der Buchreihe „Logopädie Praxiswissen“ im Springer-Verlag.

Table of contents (12 chapters)

Table of contents (12 chapters)
  • Klinik des Stotterns

    Pages 1-21

    Ochsenkühn, C. (et al.)

  • Ursache und Verlauf: Welche Risikofaktoren gibt es?

    Pages 23-44

    Frauer, C. (et al.)

  • ICF – Ein Denkmodell mit System

    Pages 45-59

    Frauer, C. (et al.)

  • Anamneseerhebung

    Pages 61-73

    Thiel, M. M. (et al.)

  • Befunderhebung

    Pages 75-106

    Ochsenkühn, C. (et al.)

Buy this book

eBook 24,27 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-43650-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,92 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-43649-3
  • with online files
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Stottern bei Kindern und Jugendlichen
Book Subtitle
Bausteine einer mehrdimensionalen Therapie
Authors
Series Title
Praxiswissen Logopädie
Copyright
2015
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-43650-9
DOI
10.1007/978-3-662-43650-9
Softcover ISBN
978-3-662-43649-3
Edition Number
3
Number of Pages
XIX, 324
Number of Illustrations
50 b/w illustrations, 43 illustrations in colour
Topics