Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft

Über Probleme des Wasserstrahlantriebs

Authors: Schuster, S.

Free Preview

Buy this book

eBook 40,00 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-13249-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Nach einem Abriß der historischen Entwicklung und einer Darlegung der Zukunftsaussichten des Wasserstrahlantriebs im allgemeinen wurden die verschiedenen Arbeitsweisen und Ausfüh­ rungsformen beschrieben und die technisch zweckmäßigsten näher behandelt. Eine eingehende Betrachtung des hydromechanischen Problems der Schuberzeugung im intermittierend arbeiten­ den Rohr-Stoßpropeller führte zu einem brauchbaren Lösungsansatz. Ein thermodynamischer Arbeitsprozeß wurde für den speziellen Fall eines Gas-Wasser-Strahlantriebs beschrieben. Stetig arbeitende Strahlantriebe wurden an Hand der Ergebnisse von Modellversuchen und Meßfahrten beurteilt. Filmausschnitte zeigten ein langsames 5-t-und ein schnelles 1-t-Boot in der Erprobung. Anschließend wurden Modellversuche vorgeführt. In der Flachwasserrinne fuhr ein Schiffs­ modell mit Luftpolsterantrieb, an einem Rohr-Stoßpropeller wurde im Stand die Steigerung des mittleren Schubes mit wachsender Kolbengeschwindigkeit gezeigt und auf dem Schleppwagen wurde der Druck-und Schubverlauf eines intermittierend arbeitenden Gas-Wasser-Strahlantriebs gemessen. In der Tiefwasserrinne lief der Propulsionsversuch mit dem Modell eines Strommeister­ bootes, das mit einem stetig arbeitenden Wasserstrahlantrieb mit breitem Schlitzaustritt im Spiegel ausgerüstet war. Im Umlaufkanal schließlich wurde die von einem Rohr-Stoßpropeller erzeugte Wirbelstraße gezeigt. Die Meßeinrichtungen wurden vorgeführt, mit denen die Arbeiten experimentell fortgesetzt werden sollen. Insgesamt wurde versucht, ein umfassendes Bild von den vielfältigen Möglichkeiten der Was­ serstrahlantriebe zu zeichnen, die eine weitgehende Anpassung an die Betriebsbedingungen ge­ stattete. Schrifttum ~ [1] Busley, C.: Die Entwicklung der Schiffsmaschinen in den letzten Jahrzehnten. BerlinfGöttingenfHeidel­ berg (1890), Springer. [2] Ra b beno, G.: Allgemeine Betrachtungen über Strahlpropeller. Jahrb. STG, Bd. :n (1930), S. 215-228. [3] Dickmann, H. E.: Schiffsantrieb mit instationären Vortriebsorgnnen. Schiff u. Hafen 2 (1950), Nr. 10, s. 252-265.

Table of contents (1 chapters)

Table of contents (1 chapters)

Buy this book

eBook 40,00 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-662-13249-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Über Probleme des Wasserstrahlantriebs
Authors
Series Title
Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft
Copyright
1960
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-13249-4
DOI
10.1007/978-3-662-13249-4
Series ISSN
0374-1222
Edition Number
1
Number of Pages
II, 37
Number of Illustrations
37 b/w illustrations
Additional Information
Aus: Jahrbuch der Schiffbautechnischen Gesellschaft, Bd. 54, 1960
Topics