cover

Grundeinkommen – Von der Vision zur schleichenden sozialstaatlichen Transformation

Authors: Heinze, Rolf G., Schupp, Jürgen

  • Grundlegende Auseinandersetzung mit dem Thema Grundeinkommen
  • Notwendigkeit und Anforderungen an eine sozialstaatliche Transformation
  • Übersicht über ein komplexes Thema
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-35551-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover ca. 34,01 €
price for Spain (gross)
  • Due: January 16, 2022
  • ISBN 978-3-658-35550-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Die vorliegende Publikation erweitert konstitutiv das Diskursfeld zum Thema Grundeinkommen, lotet die Möglichkeiten einer Einführung sowie Chancen und Risiken ab. Obwohl alle visionären Vorschläge zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) zumindest in demokratisch verfassten Wohlfahrtsstaaten bislang politisch nicht umgesetzt wurden, wurde die Frage nach der Umsetzung bzw. den Gelingensbedingungen und der Identifizierung möglicher Blockaden nur am Rande behandelt. Auch jüngste Veröffentlichungen zu einem BGE weisen diese politisch-institutionelle „Blindheit“ auf und thematisieren zu wenig die Gründe für das bisherige Scheitern. Ohne eine Überführungsstrategie wird die Idee in Deutschland aber aufgrund einer solchen Implementierungsnaivität scheitern. Im Buch wird deshalb der Diskussionsstand zum Grundeinkommen insofern weiterentwickelt, dass eine Einbindung in wohlfahrtsstaatliche Entwicklungsverläufe und aktuelle Herausforderungen für die „Sicherung der sozialen Sicherung“ vorgenommen wird. Zudem wird anknüpfend an den „stillen“ Wandel zum sozialinvestiven Staat eine sozialwissenschaftliche Einordnung bislang visionär erscheinender garantistischer Elemente eines Grundeinkommensmodells vorgenommen.


About the authors

Prof. Dr. Rolf G. Heinze war von 1988 bis 2021 Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Ruhr-Universität Bochum (RUB); seit Sommersemester 2021 ist er dort Seniorprofessor und weiterhin geschäftsführender Wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung (InWIS) an der RUB. 

Prof. Dr. Jürgen Schupp forscht als Senior Research Fellow am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) Berlin in der Abteilung „Sozio-oekonomisches Panel“ (SOEP) und lehrt Soziologie an der Freien Universität Berlin.


Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-35551-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover ca. 34,01 €
price for Spain (gross)
  • Due: January 16, 2022
  • ISBN 978-3-658-35550-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Services for this Book

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Grundeinkommen – Von der Vision zur schleichenden sozialstaatlichen Transformation
Authors
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-35551-7
DOI
10.1007/978-3-658-35551-7
Softcover ISBN
978-3-658-35550-0
Edition Number
1
Topics