Extended! eBooks from the 'Springer Archives' only $/€/£ 8.99 each–save now!

Rekonstruktive Bildungsforschung
cover

Kooperation und Praxiskompetenz

Eine praxeologische Perspektive auf kooperationsbedingte Kompetenzentwicklung von Lehrkräften

Authors: Bloh, Thiemo

Buy this book

eBook 54,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-34845-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 68,03 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-34844-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Lehrkräftekooperation soll allgemein zur Kompetenzentwicklung beteiligter Lehrkräfte, als auch zur Schulentwicklung beitragen. Allerdings impliziert Kooperation nicht per se Vor-, sondern gegebenenfalls auch Nachteile. Dies ist insbesondere dann ersichtlich, wenn Kooperation als soziale Praxis begriffen wird, in der nicht nur Fachwissen ausgetauscht, sondern kollektiv-implizite Wissensbestände (re)produziert werden. Gerade letztere besitzen – aus praxeologischer Perspektive – handlungspraktische Relevanz, und können in inkorporierter Form als Praxiskompetenzen, welche Akteurinnen und Akteure durch die Teilhabe in Kooperationsteams ‚erwerben‘, bezeichnet werden. In der vorliegenden Studie wurden zum einen videographierte Lehrkräftekooperationsteams mittels der Dokumentarischen Methode analysiert, in welchen sich unterschiedliche Problemverhandlungspraxen und damit verbundenes Lernpotential rekonstruieren ließen. Zum anderen konnten in berufsbiographisch-narrativen Interviews mit den beteiligten Lehrkräften verschiedene Relationslogiken zwischen Team und Akteurin bzw. Akteur herausgearbeitet werden, welche bedeutsam für die Entwicklung von Praxiskompetenz sind.

About the authors

Thiemo Bloh  arbeitet derzeit am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Paderborn. Seine Forschungsschwerpunkte umfassen unter anderem Lehrkräftekooperation, Professionalisierung von Lehrkräften, Qualitative Forschungsmethoden sowie Praxeologische Evaluation.

 

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Einleitung

    Pages 5-13

    Bloh, Thiemo

  • Zum Begriff von Lehrkräftekooperation

    Pages 14-38

    Bloh, Thiemo

  • Zum Begriff von Kompetenz

    Pages 39-57

    Bloh, Thiemo

  • Habitus als Praxiskompetenz

    Pages 58-101

    Bloh, Thiemo

  • Zwischenfazit und Forschungsfragen: Lehrkräftekooperation und Praxiskompetenz

    Pages 102-107

    Bloh, Thiemo

Buy this book

eBook 54,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-34845-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 68,03 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-34844-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kooperation und Praxiskompetenz
Book Subtitle
Eine praxeologische Perspektive auf kooperationsbedingte Kompetenzentwicklung von Lehrkräften
Authors
Series Title
Rekonstruktive Bildungsforschung
Series Volume
35
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-34845-8
DOI
10.1007/978-3-658-34845-8
Softcover ISBN
978-3-658-34844-1
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 368
Number of Illustrations
3 b/w illustrations
Topics