Lernen von Finnland

Leitlinien für die Entwicklung inklusiver Schulen

Authors: Mihajlovic, Christopher

Free Preview
  • Praxisnahe Einblicke in die finnische Schul- und Unterrichtskultur
  • Beispiele, wie Inklusion in finnischen Schulen umgesetzt wird
  • Inklusive Schularchitektur und innovative Schulkonzeptionen
see more benefits

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33956-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33955-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Spätestens seit dem erfolgreichen Abschneiden bei den PISA-Studien ist das finnische Bildungssystem in den Fokus des öffentlichen Interesses gerückt. In der medialen Berichterstattung wurde das finnische Schulsystem in den vergangenen Jahren häufig als Musterbeispiel für wichtige bildungspolitische Herausforderungen ins Spiel gebracht. Dies trifft besonders auf das Thema der inklusiven Beschulung zu. Während bisher wenige Studien das finnische „Bildungswunder“ ernsthaft hinterfragen, zielt dieses Buch auf eine objektive Darstellung der aktuellen Situation in Finnland ab. Dabei wird ein differenzierter und kritischer Blick auf die inklusive Beschulung in Finnland geworfen. Um dies zu erreichen, wird die inklusive Schul- und Unterrichtskultur mit Hilfe von qualitativen Forschungszugängen an ausgewählten finnischen Schulen untersucht. Die von Reich (2014) entwickelten Bausteine einer inklusiven Schule werden als Analysekriterien hinzugezogen. Basierend auf den Erkenntnissen dieser Untersuchung wird abschließend geprüft und diskutiert, was Deutschland (und andere Länder) im Hinblick auf das Thema Inklusion von Finnland lernen kann.

About the authors

Christopher Mihajlovic (Jahrgang 1984) studierte Diplom-Pädagogik und Förderschullehramt (mit den Lehrfächern Sport und Englisch) in Frankfurt am Main und Heidelberg. Seit 2011 ist der Autor als Förderschul- und Beratungslehrer an einer Schule mit dem Förderschwerpunkt "Sehen" in Friedberg (Hessen) tätig. Im Jahr 2016/2017 erfolgte ein einjähriger Studien- und Forschungsaufenthalt an der Universität Helsinki (Finnland) zur Erforschung der finnischen Schulkultur.

Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33956-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33955-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Services for this Book

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Lernen von Finnland
Book Subtitle
Leitlinien für die Entwicklung inklusiver Schulen
Authors
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-33956-2
DOI
10.1007/978-3-658-33956-2
Softcover ISBN
978-3-658-33955-5
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 225
Number of Illustrations
17 b/w illustrations
Topics