Dokumentarisches Interpretieren als reflexive Forschungspraxis

Erträge einer dokumentarischen Arbeitsgruppe

Editors: Graalmann, K., Jäde, S., Katenbrink, N., Schiller, D. (Hrsg.)

Free Preview
  • Weiterentwicklung dokumentarischer Methodologie entlang von Fragen aus der Forschungspraxis
  • Reflexionen und Abgrenzung zur Arbeit in Forschungswerkstätten und Interpretationsgruppen
  • Impulse für die Gründung / Profilierung von methodologischen Arbeitsgruppen
see more benefits

Buy this book

eBook 54,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33515-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 68,03 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33514-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Der Sammelband fokussiert im ersten Teil Genese und Funktion der Arbeitsgruppe Dokumentarische Methode (AG DM), die Elemente einer Forschungswerkstatt und Interpretationsgruppe ineinander vereint. Dabei geht es neben Aspekten „klassischer“ Interpretationspraxis vor allem auch um Fragen der Aushandlung geteilter Grundannahmen im methodologischen Denken und Analysieren. Der zweite Teil speist sich aus methodologisch-methodischen Einzelbeiträgen rund um die Dokumentarische Methode, deren jeweilige Problemstellungen aus dem kollektiven Austausch innerhalb der AG DM resultierten. Damit leistet das Buch nicht nur einen Beitrag zum methodologischen-methodischen Diskurs, sondern hebt anhand handfester Beispiele den Mehrwert von einschlägigen qualitativen Arbeitsgruppen hervor.

About the authors

Katharina Graalmann: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Osnabrück, Abteilung Schulpädagogik, Fachgebiet Allgemeine Didaktik.Sylvia Jäde: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Erziehungswissenschaft an der Universität Osnabrück, Abteilung Allgemeine Erziehungswissenschaft, Sozialpädagogik und Frühe Bildung, Fachgebiet Allgemeine Pädagogik.Nora Katenbrink: Akademische Rätin auf Zeit an der Fakultät für Erziehungswissenschaft an der Universität Bielefeld, AG 5 – Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik. Daniel Schiller: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sport- und Bewegungswissenschaften an der Universität Osnabrück, Arbeitsbereich Sport und Erziehung

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Einleitung: „Dokumentarisches Interpretieren als reflexive Forschungspraxis – Erträge einer dokumentarischen Arbeitsgruppe“

    Pages 1-8

    Graalmann, Katharina (et al.)

  • Zur Entwicklung einer dokumentarischen Arbeitsgruppe: Die AG Dokumentarische Methode und ihre Arbeitsweisen, Merkmale und geteilte Grundannahmen

    Pages 11-35

    Graalmann, Katharina (et al.)

  • Die AG Dokumentarische Methode als Ort gemeinsamen Forschens

    Pages 37-52

    Brunk, Mareike (et al.)

  • So arbeiten wir – ein Blick auf die AG-eigene Rekonstruktionspraxis

    Pages 53-71

    Graalmann, Katharina

  • Entwicklung eines Interviewleitfadens im Rahmen einer rekonstruktiven Studie in der mathematikdidaktischen Begabungsforschung – Ein Blick auf Potenziale und Herausforderungen der Dokumentarischen Methode im Zusammenhang einer Leitfadenkonstruktion

    Pages 75-94

    Strübbe, Franziska

Buy this book

eBook 54,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33515-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 68,03 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-33514-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Services for this Book

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Dokumentarisches Interpretieren als reflexive Forschungspraxis
Book Subtitle
Erträge einer dokumentarischen Arbeitsgruppe
Editors
  • Katharina Graalmann
  • Sylvia Jäde
  • Nora Katenbrink
  • Daniel Schiller
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-33515-1
DOI
10.1007/978-3-658-33515-1
Softcover ISBN
978-3-658-33514-4
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 195
Number of Illustrations
25 b/w illustrations
Topics