Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

cover

Strategien der Implantatentwicklung mit hohem Innovationspotenzial

Von der Idee zur erfolgreichen Standardlösung

Editors: Löschner, Ulrike, Siegosch, Fabienne, Fleßa, Steffen (Hrsg.)

  • Bietet eine praxisorientierte Unterstützung für Mediziner, Ingenieure und Ökonomen aus den Bereichen Forschung und Implantatentwicklung 
  • Mit Fallstudien und anschaulichen Beispielen
  • Deckt alle relevanten Entwicklungsschritte ab - von der Produktidee bis zur Standardlösung
see more benefits

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: July 24, 2021
  • ISBN 978-3-658-33474-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • Due: July 24, 2021
  • ISBN 978-3-658-33473-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Eine hervorragende Technologie garantiert noch nicht, dass sie sich als Standard durchsetzt. Die Entwicklung innovativer Implantate bildet einen hochkomplexen Prozess, der insbesondere aufgrund seines hohen finanziellen Risikos und seiner zahlreichen Barrieren von Beginn an ein systematisches Management erfordert. Dieses Buch präsentiert eine übersichtliche Zusammenfassung des Implantatentwicklungsprozesses von der initialen Produktidee bis zur Standardlösung einschließlich der wichtigsten Elemente, Barrieren und Strategien. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Zusammenführung ökonomischer, demografischer und medizinischer Perspektiven. Es bietet eine Art Handlungsleitfaden und dient daher als praxisorientierte Unterstützung für Ökonomen, Mediziner und Ingenieure aus den Bereichen Forschung und Implantatentwicklung. 

About the authors

Ulrike Löschner ist wissenschaftliche Referentin beim DLR Projektträger, bis 2018 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebwirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement tätig. Ihr Forschungsschwerpunkt lag dabei auf dem Gebiet des Innovationsmanagements innovativer Implantattechnologien.  Fabienne Siegosch ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement. In dieser Position beschäftigt sie sich schwerpunktmäßig mit den gesundheitsökonomischen Aspekten von innovativen Implantaten.Prof. Dr. Steffen Fleßa ist Inhaber des Lehrstuhls für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Gesundheitsmanagement an der Universität Greifswald. Seine Forschungsschwerpunkte sind Quantitative Methoden des Gesundheitsmanagements, Innovationstheorie und Internationale Gesundheitsökonomik.

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: July 24, 2021
  • ISBN 978-3-658-33474-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • Due: July 24, 2021
  • ISBN 978-3-658-33473-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Strategien der Implantatentwicklung mit hohem Innovationspotenzial
Book Subtitle
Von der Idee zur erfolgreichen Standardlösung
Editors
  • Ulrike Löschner
  • Fabienne Siegosch
  • Steffen Fleßa
Copyright
2021
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-33474-1
DOI
10.1007/978-3-658-33474-1
Softcover ISBN
978-3-658-33473-4
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 200
Number of Illustrations
14 b/w illustrations, 22 illustrations in colour
Topics