Studienerfolg und Studienabbruch

Editors: Neugebauer, Martin, Daniel, Hans-Dieter, Wolter, Andrä (Hrsg.)

Free Preview
  • Empirische Untersuchung von Studienabbrüchen
  • Ursachen und Folgen
Show all benefits

Buy this book

eBook 42,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32892-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32891-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Die Sicherung des Studienerfolgs gehört zu den großen Herausforderungen für Hochschulen: Nach derzeitigen Schätzungen verlassen knapp 30 % aller Bachelorstudierenden die Hochschulen ohne Abschluss. Schon weil es sich um eine quantitativ so bedeutsame Gruppe handelt, sind Fragen nach den Ursachen und Folgen von Studienabbrüchen von hoher Relevanz – für Hochschulen und Bildungsforschung gleichermaßen. Trotz hoher Bedeutsamkeit wurde das Thema Studienabbruch durch die empirische Hochschulforschung bislang vergleichsweise wenig fokussiert. Seit 2017 fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung daher in der Förderlinie „Studienerfolg und Studienabbruch“ 19 (Verbund-)Projekte, um mehr empirisch gesichertes Wissen zum Phänomen Studienabbruch zu generieren. Zum Ablauf der ersten Förderphase werden in diesem Sammelband die zentralen Erkenntnisse der Forschungsprojekte dargestellt. 

About the authors

Prof. Dr. Martin Neugebauer ist Juniorprofessor für Empirische Bildungs- und Hochschulforschung an der Freien Universität Berlin.

Prof. em. Dr. Hans-Dieter Daniel forscht am Psychologischen Institut der Universität Zürich.

Prof. (i.R.) Dr. Andrä Wolter lehrte Hochschulforschung an der Humboldt-Universität zu Berlin.

Table of contents (17 chapters)

Table of contents (17 chapters)
  • Studienerfolg und Studienabbruch – eine Einführung

    Pages 1-15

    Neugebauer, Martin (et al.)

  • Determinanten und Modelle zur Prognose von Studienabbrüchen

    Pages 19-41

    Theune, Katja

  • Prokrastination als Risikofaktor für den Abbruch des Studiums: eine motivations- und handlungsregulatorische Perspektive

    Pages 43-74

    Grunschel, Carola (et al.)

  • Der Einfluss angrenzender Lebensbereiche auf die Studienabbruchneigung

    Pages 75-96

    Baalmann, Tim (et al.)

  • Studienzweifel und Studienabbruch als Folge kultureller Passungsverhältnisse im Hochschulalltag – Ergebnisse aus dem qualitativen Verbundprojekt „Studienabbruch, Habitus und Gesellschaftsbild“ (STHAGE)

    Pages 97-127

    Pape, Natalie (et al.)

Buy this book

eBook 42,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32892-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32891-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Studienerfolg und Studienabbruch
Editors
  • Martin Neugebauer
  • Hans-Dieter Daniel
  • Andrä Wolter
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32892-4
DOI
10.1007/978-3-658-32892-4
Softcover ISBN
978-3-658-32891-7
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 419
Number of Illustrations
19 b/w illustrations, 15 illustrations in colour
Topics