Save today: Get 40% off titles in Popular Science!

Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung

Vereindeutigung von Technikzukünften

Von der tradierenden Disruption autonomer Automobilität

Authors: Schönewolf, Carolin

Free Preview

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32803-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
About this book

Carolin Schönewolf untersucht die soziotechnische Transformation der Automobilität durch die Linse der Technikzukünfte des autonomen Fahrens. Die Analyse von Vereindeutigungen an drei Fallstudien zeigt den Umgang mit der paradoxen Gleichzeitigkeit von disruptiver Innovation und linearer Entwicklung. Anstatt sich auf Disruption oder Linearität zu konzentrieren, schlägt die Autorin vor, die soziotechnische Transformation als einen iterativen Prozess zu verstehen, der eine adaptive Governance erfordert.

About the authors

Carolin Schönewolf promovierte am Munich Center for Technology in Society der Technischen Universität München. Ihre Forschung integriert Science and Technology Studies, Mobilities Studies und Wissenschaftssoziologie. Ziel dieser Forschung ist es, einen kritischen und verantwortlichen Umgang mit Technikzukünften und ihren soziotechnischen Einbettungen zu fördern und diese Erkenntnisse in die Praxis zu überliefern.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32803-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Vereindeutigung von Technikzukünften
Book Subtitle
Von der tradierenden Disruption autonomer Automobilität
Authors
Series Title
Studien zur Mobilitäts- und Verkehrsforschung
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32803-0
DOI
10.1007/978-3-658-32803-0
Softcover ISBN
978-3-658-32802-3
Series ISSN
1868-5803
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 201
Number of Illustrations
12 b/w illustrations
Topics