CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

essentials

Umweltgerechtigkeit: Wissens- und Bildungserwerb, Teilhabe und Arbeit

Zusammenhang, Verantwortung und Stellschrauben

Authors: Grafe, Regine

Free Preview
  • Bespricht die Handlungsfelder in der Verflechtung von Arbeitsumwelt und Lebensumwelt 
    Verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz zur Umweltgerechtigkeit 
    Setzt sich kritisch mit Wissensgesellschaft auseinander

Buy this book

eBook 4,48 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32098-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 14,57 €
price for Spain (gross)
About this book

Ausgehend vom Konzept des „Sozialen Raumes“, der im ganzheitlichen Begriff der Umwelt verankert ist, stellen sich Fragen nach dem Einfluss sozialer Räume auf den Menschen. Welchen Einfluss haben Lern- und Arbeitsumwelt? Wie ist es mit Chancengleichheit des Einzelnen und seiner Teilhabe bestellt? Wie hängen Wissen und Bildung zusammen? Nicht jeder, der viel weiß, ist auch gebildet. Welche Bedeutung hat die antizipatorische Bildung in der Familie und welche der Arbeits-, Lern- und Lebensumwelt? Fragen, die zweifelsohne mit sozioökonomischen Bedingungen eng zusammenhängen. Aber ist das ausschließlich darauf zu reduzieren? Wie wird die Zukunft der Arbeitswelt als Wissenswelt und damit deren Einfluss auf den Einzelnen aussehen? Welche Kompetenzen werden erforderlich sein für diese neue Arbeitswelt und wer wird sie vermitteln? Welche Bildungsinhalte werden deren soziale Räume vermitteln und mit welchem Ziel? Wenn Wissen zur Ware wird und damit beliebig, wer übernimmt dann die Verantwortung für dessen Vergegenständlichung als Produkt?

About the authors

Neben einer langjährigen Lehrerfahrung an Hoch- und Fachhochschulen und einer 20 jährigen Berufserfahrung in leitender Position in einer Umweltbehörde in Berlin verfügt die Autorin über ein ausgeprägtes interdisziplinäres Wissen, das auch die Herangehensweise an dieses Buch abbildet. Während ihrer Tätigkeit in der Umweltverwaltung, die insbesondere von Veränderungen und Transformationen eines innerstädtischen Bereiches geprägt war, hat sie sich mit Beginn der 1990er Jahre im eigenen Aufgabenbereich mit sozialräumlich bezogener Umweltgerechtigkeit und deren vielfältigen Facetten beschäftigt. 

Table of contents (4 chapters)

Table of contents (4 chapters)
  • Sozialraumbezogene Umweltgerechtigkeit

    Pages 1-9

    Grafe, Regine

  • Umweltgerechtigkeit: Sozialisation, Bildung und Teilhabe

    Pages 11-37

    Grafe, Regine

  • Umweltgerechtigkeitsansatz und Arbeitsumwelt als sozialer Raum

    Pages 39-46

    Grafe, Regine

  • Zusammenfassung und Option

    Pages 47-48

    Grafe, Regine

Buy this book

eBook 4,48 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-32098-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 14,57 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Umweltgerechtigkeit: Wissens- und Bildungserwerb, Teilhabe und Arbeit
Book Subtitle
Zusammenhang, Verantwortung und Stellschrauben
Authors
Series Title
essentials
Copyright
2020
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32098-0
DOI
10.1007/978-3-658-32098-0
Softcover ISBN
978-3-658-32097-3
Series ISSN
2197-6708
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 55
Number of Illustrations
17 b/w illustrations
Topics