CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

Edition <kes>

Konfliktmanagement für Sicherheitsprofis

Auswege aus der „Buhmann-Falle“ für Informations- und IT-Sicherheitsbeauftragte, Datenschützer, CISOs und Co.

Authors: Klipper, Sebastian

Free Preview
  • Ein IT-Sicherheitsprofi schreibt, wie man in der Branche Konflikte vermeidet und Krisen bewältigt
  • Typische Kommunikationssituationen, in denen es für Sicherheitsprofis kritisch wird
  • Krisen als Chance nutzen
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31841-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,93 €
price for Spain (gross)
About this book

Ob Datenschützer oder IT-Sicherheitsbeauftragte – Sicherheitsprofis sind allzu oft in der Situation, schlechte Nachrichten überbringen und Maßnahmen durchzusetzen zu müssen, die auf wenig Gegenliebe stoßen. Wer in der Security-Branche arbeitet, gilt als Bedenkenträger und landet schnell in der Buhmann-Falle. Starke kommunikative Fähigkeiten sind der Schlüssel, die fachlichen Anforderungen mit der menschlichen Komponente in Einklang zu bringen. Auf anschauliche Art stellt der Autor die typischen Kommunikationssituationen dar, in denen es für Sicherheitsprofis kritisch wird. Er zeigt auf, mit welchen Mitteln man Entscheidungsträger und Mitarbeiter gleichermaßen für Security-Themen motiviert und so mögliche Konflikte von Anfang an vermeidet. Ein eigener Abschnitt wendet sich der Frage zu, wie man bereits bestehende Konflikte und Krisen übersteht und gestärkt aus ihnen hervorgeht.

About the authors

Sebastian Klipper ist Geschäftsführer und Gründer des Security-Dienstleisters CycleSEC und ist seit 2002 auf Informations- und IT-Sicherheit spezialisiert. Neben seiner Tätigkeit als Managing Security Consultant ist er Fachbuchautor und Autor von Studienmaterialien für die Wilhelm Büchner Hochschule in Darmstadt. Seit 2015 ist er Mitglied im Normungsgremium für die ISO/IEC 27000 Normenreihe beim Deutschen Institut für Normung (DIN). Er hält mehrere Zertifizierungenim Bereich der Informations- und IT-Sicherheit, darunter T.I.S.P. Teletrust Information SecurityProfessional, PECB Certified ISO/IEC 27001 Master und Certified IT-Security Manager.

Reviews

zur Vorauflage
"Bei dem Buch handelt es sich nicht um ein klassisches Fachbuch über den Datenschutz. Aber es untersucht eine Seite des Berufs des Datenschutzbeauftragten, die für den Erfolg keinesfalls weniger wichtig ist als Fachkenntnisse. Es betrachtet seine Rolle zwischen Unternehmen, Betroffenen und Aufsichtsbehörden und die Frage, wie er wirksam werden und Erfolge erleben kann. Und das ist doch verdammt wichtig. Und es ist vielleicht das Feld, wo am meisten Potential für Verbesserungen besteht. Ich finde, das Buch hilft hier wirklich weiter."
Dr. Ulrich Dammann,
Autor zahlreicher Datenschutz-Fachbücher und ehemaliger Referatsleiter beim Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31841-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,93 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Konfliktmanagement für Sicherheitsprofis
Book Subtitle
Auswege aus der „Buhmann-Falle“ für Informations- und IT-Sicherheitsbeauftragte, Datenschützer, CISOs und Co.
Authors
Series Title
Edition <kes>
Copyright
2020
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31841-3
DOI
10.1007/978-3-658-31841-3
Softcover ISBN
978-3-658-31840-6
Series ISSN
2522-0551
Edition Number
3
Number of Pages
XXIII, 262
Number of Illustrations
65 b/w illustrations
Topics