Bilder von jungen Menschen aus der Sicht Älterer

Eine rekonstruktive Studie am Beispiel eines innerstädtischen Wohnquartiers in Nordrhein-Westfalen

Authors: Bergholz, Andreas

Free Preview

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31707-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
About this book

Dieses Buch widmet sich einer Forschungslücke im Bereich der Generationenforschung. Anhand eines rekonstruktiven Zugangs legt Andreas Bergholz unterschiedliche Perspektiven von älteren Menschen auf Jüngere in ihrer Komplexität und Vielfalt jenseits von Stereotypen offen. Am Beispiel eines innerstädtischen Wohnquartiers bringt der Autor diese Erkenntnisse mit der Bedeutung des unmittelbaren Wohnumfeldes für die Aneignung und Aktualisierung von Perspektiven auf junge Menschen in Verbindung und legt dar, welche Rolle das Quartier als intergenerationaler Begegnungsort spielen kann.

About the authors

Andreas Bergholz arbeitet als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Medizinischen Hochschule Brandenburg – Theodor Fontane. Der Autor beschäftigt sich derzeit mit dem Verhältnis von individueller Gestaltung der Gesundheitsversorgung und formellen Versorgungsangeboten im ländlichen Raum im Bereich kardiovaskulärer Erkrankungen.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31707-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Bilder von jungen Menschen aus der Sicht Älterer
Book Subtitle
Eine rekonstruktive Studie am Beispiel eines innerstädtischen Wohnquartiers in Nordrhein-Westfalen
Authors
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31707-2
DOI
10.1007/978-3-658-31707-2
Softcover ISBN
978-3-658-31706-5
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 218
Number of Illustrations
18 b/w illustrations
Topics