Wissen, Kommunikation und Gesellschaft

Theresienstadt – Filmfragmente und Zeitzeugenberichte

Historiographie und soziologische Analysen

Editors: Pellner, Lara, Soeffner, Hans-Georg, Stanisavljevic, Marija (Hrsg.)

Free Preview
  • International besetzt: Mit Beiträgen u.a. aus Israel, Schweiz, Dänemark
  • Aktueller Bezug: Wiedererwachter Antisemitismus, Propaganda und Verfremdung der Realität
  • Interdisziplinär: Mit Beiträgen aus Film-, Geschichts-, Kommunikationswissenschaften, Soziologie und Philosophie
see more benefits

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31637-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31636-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Im Ghetto, Durchgangs- und Konzentrationslager Theresienstadt sind, unter erzwungener Beteiligung der Deportierten, filmische Aufzeichnungen entstanden und unter dem Titel „Theresienstadt – Ein Dokumentarfilm aus dem jüdischen Siedlungsgebiet“ bekannt geworden. Als besonders perfider Teil nationalsozialistischer Propaganda wirken diese Aufnahmen bis in die Gegenwart nach: Leugner des nationalsozialistischen Genozids verweisen bis heute auf diesen Film. Im Rahmen des Sammelbandes wird die Sonderstellung Theresienstadts auf unterschiedlichen Ebenen beleuchtet. Neben der Analyse von Zeitzeugeninterviews finden sich soziologische, philosophische und geschichtswissenschaftliche Betrachtungen der Umstände, Zustände und Besonderheiten Theresienstadts.   

About the authors

Lara Pellner, M.A., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen.

Prof. Dr. Hans-Georg Soeffner ist Seniorprofessor an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sowie Senior Fellow und Vorstandsmitglied am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen.

Dr. Marija Stanisavljevic ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentrum für Hochschuldidaktik an der Pädagogischen Hochschule Luzern.


Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31637-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31636-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Theresienstadt – Filmfragmente und Zeitzeugenberichte
Book Subtitle
Historiographie und soziologische Analysen
Editors
  • Lara Pellner
  • Hans-Georg Soeffner
  • Marija Stanisavljevic
Series Title
Wissen, Kommunikation und Gesellschaft
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31637-2
DOI
10.1007/978-3-658-31637-2
Softcover ISBN
978-3-658-31636-5
Series ISSN
2626-0379
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 285
Number of Illustrations
49 b/w illustrations
Topics