essentials

Das Zwillingsparadoxon

Authors: Günther, Helmut

Free Preview
  • Bietet korrekte Darstellungen des berühmten Gedankenexperimentes unter verschiedenen Blickwinkeln

Buy this book

eBook 4,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31462-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 14,57 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31461-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Die bewegte Uhr geht nach. – Zwei Zwillinge bewegen sich in entgegengesetzter Richtung. Beide beobachten, dass die Uhr des anderen nachgeht. Dann kommen sie wieder zusammen und stellen fest: Jünger ist, wer seine Geschwindigkeit geändert hat. Eine elementare Erklärung dafür folgt aus einer Kette von Ungleichungen auf der Basis der Zeitdilatation. Mit Hilfe der Definition einer absoluten Gleichzeitigkeit finden wir eine weitere, einfache Erklärung. Hierbei ist es wichtig, den definitorischen Charakter der Gleichzeitigkeit zu verstehen. Alternativ zu Einsteins Herleitung formulieren wir einen anschaulichen Zugang zur Speziellen Relativitätstheorie. Dabei können wir über die Gleichzeitigkeit frei verfügen und lösen das Paradoxon sowohl mit der Lorentz-Transformation als auch bei absoluter Gleichzeitigkeit.

About the authors

Helmut Günther war bis 2005 Professor für Mathematik und Physik an der University of Applied Sciences Bielefeld. Er befasst sich mit Fehlordnungen und Lorentz-Symmetrien auf Gitterstrukturen sowie der Axiomatik der Speziellen Relativitätstheorie und ist Autor mehrerer Fach- und Lehrbücher.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Bezugssysteme – Positionen in Raum und Zeit

    Pages 1-4

    Günther, Helmut

  • Einsteins ‚Experimentum Crucis‘ – Feynmans Lichtuhr

    Pages 5-11

    Günther, Helmut

  • Das Zwillingsparadoxon

    Pages 13-15

    Günther, Helmut

  • Auflösung durch eine einfache Ungleichung

    Pages 17-20

    Günther, Helmut

  • Die Zwillingsgeschichte bei absoluter Gleichzeitigkeit

    Pages 21-23

    Günther, Helmut

Buy this book

eBook 4,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31462-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 14,57 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31461-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Das Zwillingsparadoxon
Authors
Series Title
essentials
Copyright
2020
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31462-0
DOI
10.1007/978-3-658-31462-0
Softcover ISBN
978-3-658-31461-3
Series ISSN
2197-6708
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 59
Number of Illustrations
26 b/w illustrations
Topics