Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

Digital verbunden – sozial getrennt

Gesellschaftliche Ungleichheit in räumlicher Perspektive

Authors: Scheffer, Jörg

Free Preview
  • Neue Sichtweise auf die gesellschaftlichen Folgen der Digitalisierung
  • Die Bedeutung der realen und virtuellen Räume für die Sozialisation 
  • Kritische Reflexion des Narrativs der individuellen Befähigung durch Digitalisierung
see more benefits

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31110-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31109-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Die Digitalisierung festigt die bestehenden gesellschaftlichen Verhältnisse. Entgegen dem vorherrschenden Narrativ einer „digitalen Befähigung“ und den viel beschriebenen Chancen für jeden Einzelnen, macht dieses Buch deutlich, dass die Digitalisierung die sozialen Aufstiegschancen massiv beschneidet. In einer räumlichen Perspektive lässt sich zeigen, wie sozial benachteiligte Bevölkerungen im Zeichen einer neuen Datenökonomie mit reproduktiven Mechanismen konfrontiert werden. Das Soziale wird konserviert. Dies geschieht erstaunlicherweise umso stärker, je intensiver die digitalen Angebote in Anspruch genommen werden.

About the authors

PD Dr. Jörg Scheffer lehrt an der Universität Passau im Fach Anthropogeographie.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31110-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-31109-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Digital verbunden – sozial getrennt
Book Subtitle
Gesellschaftliche Ungleichheit in räumlicher Perspektive
Authors
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-31110-0
DOI
10.1007/978-3-658-31110-0
Softcover ISBN
978-3-658-31109-4
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 235
Number of Illustrations
10 b/w illustrations
Topics