CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft
Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Wirtschaft neu lehren

Erfahrungen aus der pluralen, sozioökonomischen Hochschulbildung

Editors: Urban, J., Schröder, L.-M., Hantke, H., Bäuerle, L. (Hrsg.)

Free Preview
  • Open Access
  • Erfahrungsberichte als Inspirationen für eine plurale, sozioökonomische Hochschulbildung
  • Bausteine für eine plurale, sozioökonomische Hochschuldidaktik
  • Literaturempfehlungen zur individuellen Vertiefung
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-30920-6
  • This book is an open access book, you can download it for free on link.springer.com
Softcover 51,99 €
price for Spain (gross)
About this book

Dieser Open-Access-Sammelband vereint strukturierte Erfahrungsberichte und Reflexionen von Hochschullehrenden und Studierenden in der pluralen, sozioökonomischen Hochschulbildung. Neben der konkreten Inspiration, die diese Beiträge für andere Lehrende darstellen sollen, werden mit diesem Band erste Bausteine für eine plurale, sozioökonomische Hochschuldidaktik entwickelt. Sie verfolgt das Ziel, die Reflexion der gesellschaftlichen Bedingungen und die soziale Einbettung von ökonomischen Fragestellungen zum integralen Bestandteil eines jeden wirtschaftsbezogenen Studiums zu machen.


About the authors

Janina Urban ist wissenschaftliche Referentin beim Netzwerk Plurale Ökonomik. 

Lisa-Marie Schröder ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Didaktik der Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt politische Bildung der Goethe-Universität Frankfurt am Main. 

Harald Hantke ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Arbeitseinheit Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Leuphana Universität Lüneburg. 

Lukas Bäuerle ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Ökonomie an der Cusanus Hochschule für Gesellschaftsgestaltung.


.

Table of contents (19 chapters)

Table of contents (19 chapters)
  • Wirtschaft neu lehren – eine Einleitung

    Pages 1-15

    Bäuerle, Lukas (et al.)

  • In Wirklichkeit können wir neue sozioökonomische Realitäten imaginieren (lernen)

    Pages 17-23

    Göpel, Maja

  • Lehre im Interesse der Studierenden: Selbstverständnis, Prinzipien und Praktiken einer bildungswirksamen Hochschullehre

    Pages 25-45

    Haarmann, Moritz Peter

  • Plurale Einführung in die VWL? Zu den Gestaltungsmöglichkeiten pluraler Einführungsveranstaltungen

    Pages 47-60

    Thieme, Sebastian

  • „Warum sagt einem das niemand?“ Pluralität und Reflexivität für die schulische (sozio-)ökonomische Bildung

    Pages 61-75

    Beyer, Marcel

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-30920-6
  • This book is an open access book, you can download it for free on link.springer.com
Softcover 51,99 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Wirtschaft neu lehren
Book Subtitle
Erfahrungen aus der pluralen, sozioökonomischen Hochschulbildung
Editors
  • Janina Urban
  • Lisa-Marie Schröder
  • Harald Hantke
  • Lukas Bäuerle
Series Title
Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-30920-6
DOI
10.1007/978-3-658-30920-6
Softcover ISBN
978-3-658-30919-0
Series ISSN
2523-8566
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 300
Number of Illustrations
10 b/w illustrations, 11 illustrations in colour
Topics