Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Zusammenwirken von natürlicher und künstlicher Intelligenz

Editors: Haux, R., Gahl, K., Jipp, M., Kruse, R., Richter, O. (Hrsg.)

Free Preview
  • Grundlagen zum Zusammenwirken menschlicher und künstlicher Intelligenz
  • Baustein zu einer transdiszplinären Wissenschaft der neuen Gesellschaft
  • Dieses Buch ist Open Access und frei zugänglich auf link.springer.com.
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-30882-7
  • This book is an open access book, you can download it for free on link.springer.com
Softcover 41,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-30881-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Open Access Buch erläutert, wie das Zusammenwirken von Menschen, Tieren und Pflanzen einerseits und Maschinen andererseits mit der zunehmenden Digitalisierung und durch das Zusammenwirken von natürlicher und künstlicher Intelligenz zukünftig aussehen wird und inwieweit sich Umfang und Intensität der neuen Synergien bestimmen lassen.

Die hohe Komplexität der weitgefächerten Thematik soll in drei Anwendungsgebieten behandelt werden: in Medizin und Gesundheitsversorgung, in physischen und virtuellen Mobilitätsformen sowie in der Kooperation mit Tieren und Pflanzen in der Landwirtschaft. Dabei werden methodisch-technische sowie rechtliche und ethische Aspekte thematisiert.

About the authors

Prof. Dr. Reinhold Haux ist Professor für Medizinische Informatik am Peter L. Reichertz Institut für Med. Informatik der TU Braunschweig und der Med. Hochschule Hannover.

Prof. Dr. Klaus Gahl ist Professor a.D. für Innere Medizin und Vizepräsident der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft (BWG).

Prof. Dr. Meike Jipp ist Professorin für „Human Factors im Verkehr“ an der TU Braunschweig und Leiterin der Abteilung „Human Factors“ des Instituts für Verkehrssystemtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt.

Prof. Dr. Rudolf Kruse ist Professor für Informatik am Institut für Intelligente Kooperierende Systeme der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg.

Prof. Dr. Otto Richter ist Professor a.D. für Agrarökologie am Institut für Geoökologie der TU Braunschweig. Von 2017 bis 2019 war er Präsident der BWG

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Erweitertes Zusammenwirken von natürlicher und künstlicher Intelligenz: Einführung in die Thematik

    Pages 1-9

    Haux, Reinhold

  • Einleitende Worte zur Gestaltung des Zusammenwirkens

    Pages 13-15

    Jipp, Meike

  • Steuern wir oder werden wir gesteuert? Chancen und Risiken von Mensch-Technik-Interaktion

    Pages 17-34

    Jipp, Meike (et al.)

  • Wie technische Systeme aus uns schlau werden. Von maschineller Auslegung und Festlegung

    Pages 35-53

    Gransche, Bruno

  • Kooperation mittels Schwarmintelligenz

    Pages 55-69

    Mostaghim, Sanaz (et al.)

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-30882-7
  • This book is an open access book, you can download it for free on link.springer.com
Softcover 41,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-30881-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Zusammenwirken von natürlicher und künstlicher Intelligenz
Editors
  • Reinhold Haux
  • Klaus Gahl
  • Meike Jipp
  • Rudolf Kruse
  • Otto Richter
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
The Editor(s) (if applicable) and The Author(s)
eBook ISBN
978-3-658-30882-7
DOI
10.1007/978-3-658-30882-7
Softcover ISBN
978-3-658-30881-0
Edition Number
1
Number of Pages
XV, 246
Number of Illustrations
2 b/w illustrations, 8 illustrations in colour
Topics