Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Innovationsförderung für den Wettbewerb der Zukunft

Wirtschaft. Zukunft. Gesundheit.

Authors: Plugmann, Philipp

Free Preview
  • Zeigt auf, wie nachhaltige Innovationsumgebungen aufgebaut und gefördert werden können
  • Betrachtet die Wettbewerbsperspektive von Unternehmen von innen heraus
  • Bietet anwendungsorientierte strategische Maßnahmen
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-30127-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-30126-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Europa steht aktuell vor mannigfaltigen Herausforderung. Handelskrieg, Massenentlassungen, Jugendarbeitslosigkeit und eine immer älter werdende Gesellschaft sind nur einige der Probleme, mit denen wir in Zukunft zu kämpfen haben. Gleichzeitig ringen etablierte Unternehmen und Start-Ups im globalen Wettbewerb um die Aufmerksamkeit der Kunden. Das digitale Zeitalter fordert sie zur Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen. Die Wettbewerbsrahmenbedingungen haben sich verändert, neue Geschäftsmodelle und Unternehmensstrukturen müssen her. Gerade jetzt spielt Innovationsförderung daher eine wichtige Rolle. Um auch in Zukunft wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmer neue Perspektiven fördern und in die nötigen Maßnahmen zur Umsetzung investieren.

Dieses Buch stellt einige der wichtigsten Wettbewerber vor und regt zu einer nachhaltigen wirtschaftspolitischen Innovationsförderung an. Es richtet sich vorrangig an Menschen, die Unternehmen gründen, aufbauen oder bestehende Firmen transformieren wollen. Dabei bietet es eine Mischung aus wissenschaftlichen Perspektiven, anwendungsorientierten praktischen Überlegungen und persönlichen Erfahrungen in akademischen und privatwirtschaftlichen Innovationsumgebungen in zahlreichen Ländern. 

About the authors

Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann ist Zahnmediziner mit einer eigenen Praxis, mehrfacher Unternehmensgründer und Fortbildungsreferent für die Medizintechnikindustrie. Seit 2013 ist er Research Fellow in der Abteilung für Parodontologie an der Universitätsklinik Marburg und seit Februar 2020 Professor an der SRH Hochschule für Gesundheit, Campus Leverkusen.

Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-30127-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-30126-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Innovationsförderung für den Wettbewerb der Zukunft
Book Subtitle
Wirtschaft. Zukunft. Gesundheit.
Authors
Copyright
2020
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30127-9
DOI
10.1007/978-3-658-30127-9
Softcover ISBN
978-3-658-30126-2
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 80
Number of Illustrations
2 b/w illustrations
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works and instructor copies are not included.