Regionaler Pressemarkt und Publizistische Vielfalt

Strukturen und Inhalte der Regionalpresse in Deutschland und Österreich 1995–2015

Authors: Vonbun-Feldbauer, R., Grüblbauer, J., Berghofer, S., Krone, J., Beck, K., Steffan, D., Dogruel, L.

Free Preview
  • Weiterführende Pressekonzentrations-Forschung
    Analyse des langfristigen Einflusses pressepolitischer Maßnahmen
    Ländervergleich Deutschland - Österreich

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28965-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28964-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Der Band untersucht den langfristigen Einfluss pressepolitischer Maßnahmen und ihrer Konsequenzen auf die strukturelle und die inhaltliche Vielfalt in regionalen Pressemärkten und führt Erkenntnisse aus der Pressekonzentrationsforschung, der Vielfalts- und Qualitätsforschung sowie der kommunikationspolitischen Presseforschung zusammen. Anhand einer Strukturanalyse der regionalen Pressemärkte in Deutschland und Österreich werden stabile und dynamische regionale Zeitungsmärkte identifiziert. Stabilität und Dynamik beziehen sich dabei auf Eigentumsverhältnisse und die Anzahl von Titeln/publizistischen Einheiten. Für jedes Land werden die Presseerzeugnisse jeweils einer dynamischen und einer stabilen Region einer Inhaltsanalyse unterzogen. Durch das Längsschnittdesign mit drei Messzeitpunkten sind, neben Vergleichen zwischen den Ländern sowie zwischen dynamischen und stabilen Pressemärkten, inhaltliche und formale Veränderungen der Vielfalt regionaler Presse fassbar. Zudem wird die interne journalistische Vielfalt einer bestimmten Zeitung in Bezug auf ihre (wechselnde) Marktposition verglichen.

About the authors

Dr. Ramona Vonbun-Feldbauer war wissenschaftliche Projektmitarbeiterin im Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der FU Berlin. 

Prof. Dr. Johanna Grüblbauer ist Stellvertretende Institutsleiterin und Senior Researcher am Institut für Medienwirtschaft der Fachhochschule Sankt Pölten GmbH.

Dr. Simon Berghofer ist Referent für Medienökonomie und Forschung in der gemeinsamen Geschäftsstelle der Medienanstalten.

Prof. Dr. Jan Krone ist Leiter des Moduls Grundstrukturen des Mediensystems am Department Medien & Wirtschaft der Fachhochschule Sankt Pölten.

Prof. Dr. Klaus Beck ist Inhaber des Lehrstuhls für Kommunikationswissenschaft an der Universität Greifswald.

Dennis Steffan M.A. ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Arbeitsstelle Wissenskommunikation/Wissenschaftsjournalismus des Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Freien Universität Berlin.

Dr. Leyla Dogruel ist Juniorprofessorin für Mediensysteme und Medienleistungen am Institut für Publizistik der Universität Mainz.




Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28965-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28964-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Regionaler Pressemarkt und Publizistische Vielfalt
Book Subtitle
Strukturen und Inhalte der Regionalpresse in Deutschland und Österreich 1995–2015
Authors
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-28965-2
DOI
10.1007/978-3-658-28965-2
Softcover ISBN
978-3-658-28964-5
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 313
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics