Digitale Kultur und Kommunikation

Praxistheoretische Perspektiven in der Medienpädagogik

Editors: Bettinger, Patrick, Hugger, Kai-Uwe (Hrsg.)

Free Preview
  • Relevante medienpädagogische  Phänomene im Kontext der Digitalisierung
  • Neue theoretische und empirische Impulse für die erziehungswissenschaftliche Medienforschung
  • Innovative Beiträge zur Medienbildung aus interdisziplinärer Perspektive
see more benefits

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28171-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28170-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Der Band gibt einen Überblick über praxistheoretische Arbeiten im Bereich der Medienpädagogik. Anhand theoretischer und empirischer Beiträge wird das Feld praxistheoretischer Positionen vor dem Hintergrund medienpädagogischer Fragestellungen ausgeleuchtet. Die Beiträge nehmen Bezug auf aktuelle praxeologische Diskurse und Ansätze und stellen das Potenzial dieser Zugänge heraus. An verschiedenen Beispielen werden die vorgestellten praxistheoretischen Positionen hinsichtlich ihrer Möglichkeiten zur Erschließung von erziehungswissenschaftlich relevanten Phänomenen im Kontext der Digitalisierung veranschaulicht.

About the authors

Patrick Bettinger forscht und lehrt als Juniorprofessor für Erziehungswissenschaftliche Medienforschung an der Universität zu Köln.

Kai-Uwe Hugger forscht und lehrt als Professor für Medienpädagogik und Mediendidaktik an der Universität zu Köln.


Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Praxistheorien in der Medienpädagogik – Einleitung

    Pages 1-18

    Bettinger, Patrick (et al.)

  • Digitalisierung und Digitalität im Kontext von medialem Habitus und Feld

    Pages 19-35

    Biermann, Ralf

  • Bildung als kollektive Selbst- und Welttransformation. Eine praxistheoretische Per-Version

    Pages 37-59

    Dander, Valentin

  • Praxistheoretisch informierte partizipative Mediendidaktik – Erörterung am Beispiel von Open Educational Practice(s) im Sinne eines ‚Doing-mediatizied-participatory-learning‘

    Pages 61-85

    Mayrberger, Kerstin

  • Code As You Are? – Über kreative Praktiken des Codings und deren Bedeutung für Subjektivierungsprozesse

    Pages 87-110

    Verständig, Dan

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28171-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-28170-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Praxistheoretische Perspektiven in der Medienpädagogik
Editors
  • Patrick Bettinger
  • Kai-Uwe Hugger
Series Title
Digitale Kultur und Kommunikation
Series Volume
6
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-28171-7
DOI
10.1007/978-3-658-28171-7
Softcover ISBN
978-3-658-28170-0
Series ISSN
2512-0719
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 199
Number of Illustrations
7 b/w illustrations, 2 illustrations in colour
Topics