Stock up on textbooks with 40% off + FREE shipping or choose from thousands of Protocols eBooks at just 9.99 each!

Computational Intelligence

Methoden wissensbasierter Systeme

Grundlagen, Algorithmen, Anwendungen

Authors: Beierle, Christoph, Kern-Isberner, Gabriele

Free Preview
  • Wesentliche Methoden wissensbasierter Systeme in verständlicher und anschaulicher Darstellung
  • Mit vielen praxisnahen Selbsttestaufgaben
  • Online-Service mit ausführlichen Lösungen
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-27084-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • Due: August 12, 2019
  • ISBN 978-3-658-27083-4
  • with online files
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Lernen Sie in diesem Lehrbuch verschiedene Methoden wissensbasierter Systeme kennen

 

Intelligente Computersysteme sind in Zeiten der Digitalisierung ein wesentlicher Bestandteil der Gesellschaft. Es ist ihre Aufgabe, Wissen in jeglicher Form darzustellen und zu verarbeiten. Dieses Lehrbuch von Christoph Beierle und Gabriele Kern befasst sich mit unterschiedlichen Methoden wissensbasierter Systeme.

 

Die überarbeitete sechste Auflage des Werkes umfasst 14 Kapitel, die sich unter anderem mit folgenden Themen befassen:

·         Einleitung

·         Wissensbasierte Systeme im Überblick

·         Logikbasierte Wissensrepräsentation und Inferenz

·         Regelbasierte Systeme

·         Maschinelles Lernen

·         Fallbasiertes Schließen

·         Truth Maintenance-Systeme

·         Default-Logiken

·         Logisches Programmieren und Antwortmengen

·         Argumentation

·         Aktionen und Planen

·         Agenten

·         Quantitative Methoden I – Probabilistische Netzwerke

·         Quantitative Methoden II – Dempster-Shafer-Theorie, Fuzzy-Theorie und Possibilistik

 

Neben der Künstlichen Intelligenz ist außerdem die logikbasierte Wissensrepräsentation und Inferenz von zentraler Bedeutung in diesem Lehrbuch über die Methoden der künstlichen Intelligenz. Dazu bereiten die Autoren den Inhalt anschaulich und leicht verständlich auf und machen das kompakte Nachschlagewerk so zu einer absoluten Empfehlung für das Selbststudium und als Begleittext für entsprechende Vorlesungen.

Erfahren Sie mehr über die aktuellen Entwicklungen

 

Das Lehrbuch erklärt Ihnen nicht nur die Grundlagen (z. B. Algorithmen) zu verschiedenen Methoden wissensbasierter Systeme. Es zeigt Ihnen zudem die Funktionen eingebetteter Systeme und kristallisiert die Notwendigkeit Künstlicher Intelligenzen heraus. Die Autoren befassen sich sowohl mit den Stärken als auch mit den Schwächen der heutigen Technik, um Ihnen mit diesem Lehrbuch ein kritisches Verständnis für die Methoden wissensbasierter Systeme zu vermitteln.


About the authors

Prof. Dr. Christoph Beierle ist Universitätsprofessor für Informatik/Wissensbasierte Systeme an der FernUniversität in Hagen.
Prof. Dr. Gabriele Kern-Isberner ist Universitätsprofessorin für Informatik/Information Engineering an der Universität Dortmund.

Reviews

Stimmen den Vorauflagen:
"Ausgezeichneter Einstieg; viele wichtige Elemente wissensbasierter Systeme sind gelungen dargestellt."
Prof. Dr. Philipp Janetzke, FH Weihenstephan

"Sehr fundierte und gut verständliche Einführung in wissensbasierte Systeme; sehr zu empfehlen'!"
Prof. Dr. Karin Lunde, HS Ulm

"Das Buch ist für KI-Lehrveranstaltungen ausgezeichnet geeignet: schöne Beispiele, sehr viel Stoff auf weniger als 500 Seiten."
Prof. Dr. Siegfried Schönherr, HTWK Leipzig

"Formalsprachliche Präzision (hervorragend!); viele konkrete und detailreiche Beispiele, die das Verständnis erleichtern."
Prof. Dr. Stephan Zielewski, Uni Essen

"Alle behandelten Themen sind gut motiviert."
Prof. Dr. Jürgen Cleve, HS Wismar

"Das Buch gibt eine gute und durch ansprechende Beispiele gut verständliche Einführung in das Themengebiet, es behandelt alle aktuellen Fragen."
Prof. Dr. Thomas Wieland, FH Coburg

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-6

    Beierle, Christoph (et al.)

  • Wissensbasierte Systeme im Überblick

    Pages 7-19

    Beierle, Christoph (et al.)

  • Logikbasierte Wissensrepräsentation und Inferenz

    Pages 20-72

    Beierle, Christoph (et al.)

  • Regelbasierte Systeme

    Pages 73-98

    Beierle, Christoph (et al.)

  • Maschinelles Lernen

    Pages 99-160

    Beierle, Christoph (et al.)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-27084-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • Due: August 12, 2019
  • ISBN 978-3-658-27083-4
  • with online files
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Methoden wissensbasierter Systeme
Book Subtitle
Grundlagen, Algorithmen, Anwendungen
Authors
Series Title
Computational Intelligence
Copyright
2019
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27084-1
DOI
10.1007/978-3-658-27084-1
Softcover ISBN
978-3-658-27083-4
Series ISSN
2522-0519
Edition Number
6
Number of Pages
XVIII, 564
Number of Illustrations
165 b/w illustrations
Topics