Happy Holidays—Our $30 Gift Card just for you, and books ship free! Shop now>>

Problemlösen

Begriff – Strategien – Einflussgrößen – Unterricht – (häusliche) Förderung

Authors: Kipman, Kipman

Free Preview
  • Zeigt, wie man zu einer/m guten Problemlöser/in wird
  • Analysiert Einflussgrößen auf das Problemlösen und präsentiert Ideen für den Unterricht in der Primarstufe und Sekundarstufe I
  • Vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage
  • Neuester Kenntnisstand zum Thema Problemlösen
see more benefits

Buy this book

eBook 26,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-26804-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-26803-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Problemlösen gilt als eine der Schlüsselqualifikationen des 21. Jahrhunderts. Es geht beim Problemlösen nicht nur darum, Informationen sinnvoll zu vernetzen, dynamisch in Beziehung zu setzen, Wahrscheinlichkeiten zu berechnen und eine Kette richtiger Entscheidungen zu treffen, sondern auch vielfach darum, eine Vielzahl an Außenkriterien zu berücksichtigen und ein entsprechendes „Weltwissen“ an den Tag zu legen. Dieses Buch soll die Frage beantworten, wie man zu einem guten Problemlöser / einer guten Problemlöserin werden kann bzw. warum bestimmte Personen bei der Lösung von Problemen erfolgreicher sind als andere. Nach einer umfassenden Zusammenstellung der Literatur zu diesem Thema werden Einflussgrößen auf das Problemlösen analysiert und miteinander abgeglichen und Ideen für den Unterricht in der Primarstufe und Sekundarstufe I präsentiert. Zudem werden verschiedene Arten des Unterrichts im Hinblick auf die Wirksamkeit für unterschiedliche Personengruppen diskutiert, dies vor dem Hintergrund, dass nicht nur Problemstellungen stark variieren sondern auch die Problemlöser/innen. Eine Handreichung mit Brettspielen, die die Kriterien des Problemlösens erfüllen, ist ebenfalls Teil dieses Buches. Letztendlich wird ein Modell vorgeschlagen, welches erfolgreiches Problemlösen vielschichtig zu erklären versucht. 

In der 2. Auflage wurden alle Kapitel überarbeitet und an den neuesten Kenntnisstand zum Thema Problemlösen angepasst. Die Kapitel zur schulischen und häuslichen Förderung der Problemlösekompetenz wurden stark erweitert und es werden nun eine Vielzahl an neuen Aufgaben und Spielen präsentiert, die beim Fördern von Problemlösen eine wertvolle Unterstützung leisten können. Das Kapitel zur Kombinatorik wurde nach der Rückmeldung von Studierenden und Kollegen komplett umstrukturiert und ist nun verständlicher und übersichtlicher aufgebaut.

About the authors

Ulrike Kipman ist Hochschulprofessorin an der Pädagogischen Hochschule Salzburg im Bereich Bildungswissenschaften. Sie lehrt an der Pädagogischen Hochschule, an der Universität Salzburg und an der Fachhochschule Salzburg in der Bereichen Pädagogik, Psychologie und Mathematik und unterrichtet an diversen Akademien und Instituten. Ihre Forschungsinteressen liegen vor allem im Bereich Problemlösen, Entscheidungsstrategien und Kombinatorik.


Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Einleitung und Gliederung

    Pages 1-5

    Kipman, Ulrike

  • Definitionen

    Pages 7-34

    Kipman, Ulrike

  • Voraussetzungen erfolgreichen Problemlösenlernens

    Pages 35-65

    Kipman, Ulrike

  • Die Problemlösekompetenzen der österreichischen Schüler

    Pages 67-108

    Kipman, Ulrike

  • IQ und EQ – ist der Mix entscheidend und macht der Problemtyp einen Unterschied?

    Pages 109-122

    Kipman, Ulrike

Buy this book

eBook 26,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-26804-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-26803-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Problemlösen
Book Subtitle
Begriff – Strategien – Einflussgrößen – Unterricht – (häusliche) Förderung
Authors
Copyright
2020
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-26804-6
DOI
10.1007/978-3-658-26804-6
Softcover ISBN
978-3-658-26803-9
Edition Number
2
Number of Pages
XIV, 256
Number of Illustrations
39 b/w illustrations, 136 illustrations in colour
Topics