Große Transformation? Zur Zukunft moderner Gesellschaften

Sonderband des Berliner Journals für Soziologie

Editors: Dörre, K., Rosa, H., Becker, K., Bose, S., Seyd, B. (Hrsg.)

Free Preview
  • Zukunft des Wachstums, Demokratie und Gesellschaft
  • Globale Ungleichheit, Klimawandel und Digitalisierung als die großen Herausforderungen der Gegenwart
  • Prominent und international besetzter Band
see more benefits

Buy this book

eBook 46,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-25947-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-25946-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Der Band entfaltet ein umfassendes Panorama von potentiell tiefgreifenden Veränderungen, mit denen sich moderne Gesellschaften konfrontiert sehen: ökologische Gefahren, Ungleichheiten, Finanzkrisen, niedriges Wirtschaftswachstum, Fluchtmigration und Nationalismus sind einige der großen Herausforderungen der Gegenwart. Der Band widmet sich der Analyse und Deutung der damit verbundenen Problemstellungen. Er präsentiert Zukunftsaussichten, aber auch Chancen und Alternativen, die gesellschaftliche Transformationen bieten.   

About the authors

Prof. Dr. Klaus Dörre ist Professor für Arbeits-, Industrie- und Wirtschaftssoziologie an der Universität Jena.Prof. Dr. Hartmut Rosa ist Professor für allgemeine und theoretische Soziologie an der Universität Jena.Dr. Karina Becker ist wissenschaftliche Geschäftsführerin der DFG-Kollegforschungsgruppe „Postwachstumsgesellschaften“.M.A. Sophie Bose ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der DFG-Kollegforschungsgruppe „Postwachstumsgesellschaften“.Dipl.-Pol. Benjamin Seyd ist Redakteur des Berliner Journals für Soziologie.

Reviews

“... Der Band beschäftigt sich nicht bloß mit einzelnen Krisensymptomen und Maßnahmen im kleinen Bereich dagegen, sondern mit dem Kern der gegenwärtigen Krise: der systemimmanenten Dynamik der kapitalistischen Wirtschaftsform. Das Kolleg stellte die fundamentale Frage nach dem weiteren Weg der vom globalen Norden dominierten Moderne im Angesicht des zunehmenden Überschreitens von „planetaren Grenzen“ ...” (Ernst Fürlinger, in: Pro Zukunft, prozukunft.org, 9. September 2020)

Table of contents (31 chapters)

Table of contents (31 chapters)

Buy this book

eBook 46,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-25947-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-25946-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Große Transformation? Zur Zukunft moderner Gesellschaften
Book Subtitle
Sonderband des Berliner Journals für Soziologie
Editors
  • Klaus Dörre
  • Hartmut Rosa
  • Karina Becker
  • Sophie Bose
  • Benjamin Seyd
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25947-1
DOI
10.1007/978-3-658-25947-1
Softcover ISBN
978-3-658-25946-4
Edition Number
1
Number of Pages
XIV, 598
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics