Save today: Get 40% off titles in Popular Science!

Gewalt – Vernunft – Angst

Interdisziplinäre Zugänge und theoretische Annäherungen

Editors: Ecarius, Jutta, Bilstein, Johannes (Hrsg.)

Free Preview
  • Gewalt als Faszinationsgeschichte
  • Is it ok to punch a nazi?
  • Erweiterung des Diskurses um Gewalt und Vernunft um den der Angst
see more benefits

Buy this book

eBook 42,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-23582-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
About this book

Das Buch geht der Frage nach, welche Bedeutung Angst und Vernunft im Kontext von kultureller Gewaltförmigkeit und subjektiver unterschiedlicher Gewalterfahrungen zukommen. Sozialwissenschaftliche, erziehungsphilosophische und kulturwissenschaftliche Perspektiven erschließen einen interdisziplinären Zugang zu Gewalt von Kultur und Medien, der Erfahrung von Angst und Vulnerabilität sowie von Fremdheit und Wut.


About the authors

Dr. Jutta Ecarius ist Professorin für Erziehungswissenschaft  an der Universität zu Köln.

Dr. Johannes Bilstein ist Professor für Pädagogik an der Kunstakademie Düsseldorf.


Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)

Buy this book

eBook 42,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-23582-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Gewalt – Vernunft – Angst
Book Subtitle
Interdisziplinäre Zugänge und theoretische Annäherungen
Editors
  • Jutta Ecarius
  • Johannes Bilstein
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-23582-6
DOI
10.1007/978-3-658-23582-6
Softcover ISBN
978-3-658-23581-9
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 236
Number of Illustrations
3 illustrations in colour
Topics