Save today: Get 40% off Social Science print books or $30 off eBooks in Engineering & Energy!

Geschichte des mestizischen Europas

Vermischung als Leitkategorie europäischer Geschichtsschreibung

Authors: Wendt, Helge

Free Preview
  • Erstes Buch, das die europäische Geschichte konsequent als Globalgeschichte versteht
  • Eine selektive Einführung in wichtige Werke der europäischen Geschichtsschreibung
  • Ein Diskussionsbeitrag über die Rolle von Geschichtsschreibung 
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-22458-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,93 €
price for Spain (gross)
  • Due: March 15, 2019
  • ISBN 978-3-658-22457-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Die Geschichtswissenschaft in Europa, so hat es den Anschein, gestaltet ihre Methodologie aus einer Abgrenzung gegenüber nicht-europäischen Tendenzen und verpasst damit die Chance, ihren eigenen Reichtum zu verdeutlichen und neue Argumente in einem globalisierten Diskursfeld einbringen zu können. Es ist an der Zeit, die europäische Geschichte als eine Vielzahl von Vermischungsprozessen zu verstehen, die durch Europas Teile und durch die globale Eingebundenheit des Kontinents seit der Antike stattgefunden haben. Und obwohl diese historische Leitkategorie verneint, verdrängt und verschwiegen wurde, sollten Historikerinnen und Historiker es wagen, genau diese Verbindungen und Vermischungen zu erforschen und neue Beispiele zu finden.

About the authors

Dr. Helge Wendt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter des MPI für Wissenschaftsgeschichte und des DFG-geförderten Sonderforschungsbereichs 980 „Episteme in Bewegung“.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-22458-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 36,93 €
price for Spain (gross)
  • Due: March 15, 2019
  • ISBN 978-3-658-22457-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Geschichte des mestizischen Europas
Book Subtitle
Vermischung als Leitkategorie europäischer Geschichtsschreibung
Authors
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22458-5
DOI
10.1007/978-3-658-22458-5
Softcover ISBN
978-3-658-22457-8
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 176
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics