Save today: Get 40% off Social Science print books or $30 off eBooks in Engineering & Energy!

Vernetzt und verbunden - Koordinationsprobleme im Mehrebenensystem der Arbeitnehmervertretung

Editors: Haipeter, Thomas, Hertwig, Markus, Rosenbohm, Sophie (Hrsg.)

Free Preview
  • Interessenvertretung in multinationalen Unternehmen
  • Strukturen, Arbeitsweisen und Einflusschancen von einzelnen Akteuren und Institutionen der Interessenvertretung
  • Umfassend und präzise
see more benefits

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-22309-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-22308-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Im Feld der Arbeitsbeziehungen existiert eine Vielzahl von Institutionen und Akteuren, die in der Praxis mehr oder weniger eng mit einander verwoben sind. Die sozialwissenschaftliche Forschung hat in den letzten Jahrzehnten vielfältige Einsichten in die Strukturen, Arbeitsweisen und Einflusschancen von einzelnen Akteuren und Institutionen der Interessenvertretung generiert. Das Beziehungsgeflecht zwischen den unterschiedlichen Ebenen und Handlungsfeldern und deren Zusammenwirken ist hingegen vergleichsweise wenig erforscht. Vor diesem Hintergrund richtet der Herausgeberband den Blick auf die Schnittstellenprobleme und Wechselwirkungen zwischen unterschiedlichen Institutionen und Ebenen im Mehrebenensystem der Arbeitsbeziehungen. Dies geschieht aus unterschiedlichen Perspektiven: Von der Verbindung zwischen Betriebsräten und Gewerkschaften auf der betrieblichen Ebene bis hin zu den komplexen Koordinationsprozessen innerhalb multinationaler Unternehmen. 

About the authors

Prof. Dr. Thomas Haipeter ist Leiter der Forschungsabteilung Arbeitszeit und Arbeitsorganisation an der Universität Duisburg-Essen.Dr. Markus Hertwig ist Professor für Soziologie mit dem Schwerpunkt Arbeit und Organisation an der Technischen Universität Chemnitz.Dr. Sophie Rosenbohm ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Arbeit und Qualifikation an der Universität Duisburg-Essen.

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)
  • Einleitung: Artikulation in den Arbeitsbeziehungen

    Haipeter, Thomas (et al.)

    Pages 1-9

  • Zentralisierung der Mitbestimmung? Betriebsratsarbeit in Betrieb, Unternehmen und Konzern

    Behrens, Martin

    Pages 11-32

  • Gewerkschaftsferne Betriebsräte – Muster und Dynamiken

    Röbenack, Silke (et al.)

    Pages 33-59

  • Transnationale und örtliche Arbeitnehmervertretungen. Die rechtlichen Beziehungen zwischen Europäischem Betriebsrat und nach nationalem Recht errichteten Arbeitnehmervertretungen auf lokaler Ebene

    Seifert, Achim

    Pages 61-79

  • Interessenartikulation in multinationalen Unternehmen: Integration und Koordination von Arbeitnehmerinteressen

    Haipeter, Thomas (et al.)

    Pages 81-150

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-22309-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-22308-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Vernetzt und verbunden - Koordinationsprobleme im Mehrebenensystem der Arbeitnehmervertretung
Editors
  • Thomas Haipeter
  • Markus Hertwig
  • Sophie Rosenbohm
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22309-0
DOI
10.1007/978-3-658-22309-0
Softcover ISBN
978-3-658-22308-3
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 244
Number of Illustrations
10 b/w illustrations
Topics