Open Access This content is freely available online to anyone, anywhere at any time.

Wechselwirkungen zwischen Landnutzung und Klimawandel

Editors: Gömann, Horst, Fick, Johanna (Hrsg.)

Free Preview
  • Erstmals für ganz Deutschland ein die gesamte Landnutzung abdeckendes Werk
  • Ermöglicht Landnutzung nicht nur fachspezifisch, sondern auch Disziplinen übergreifend zu betrachten
  • Benennt und bewertet den Beitrag der Landnutzung zum Klimaschutz
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-18671-5
  • This book is an open access book, you can download it for free on link.springer.com
Softcover 41,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18670-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

In diesem Open Access Buch werden erstmals übergreifend die Entwicklungen bis 2030 in den Sektoren in Deutschland, welche die größte Fläche beanspruchen – Land- und Forstwirtschaft sowie Siedlung und Verkehr – aufgezeigt und die Wechselwirkungen zwischen Landnutzung und Klimawandel analysiert. Aufbauend auf einem akteursgestützten Diskurs von Handlungsoptionen zur Minderung von Treibhausgasemissionen sowie zur Anpassung an den Klimawandel werden unterschiedliche Landnutzungsstrategien entwickelt. Dabei wird auf die verschiedenen Schwerpunkte wie Klimaschutz, Bioenergie, Natur- und Umweltschutz sowie Klimaanpassung eingegangen. Die möglichen Auswirkungen der verschiedenen Strategien auf Nahrungs- und Rohstoffproduktion, Bioenergie, Umwelt und Natur sowie sozio-ökonomische Konsequenzen werden modellgestützt analysiert. Anhand der Ergebnisse zeigen die Autorinnen und Autoren sowohl auf, wie die Landnutzung in Deutschland zum Klimaschutz beitragen kann, als auch die Konflikte, die mit anderen gesellschaftlichen Zielen bestehen. Das Buch liefert eine Grundlage für die Debatte um eine klimawandeloptimierte Landnutzung in Deutschland.

About the authors

Dr. Horst Gömann und Dr. Johanna Fick koordinierten am Thünen-Institut für Ländliche Räume, Wald und Fischerei das inter- und transdisziplinäre Projekt Climate Change – Land Use Strategies in Germany. Zusammen mit den beteiligten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern präsentieren sie die wichtigsten Ergebnisse des BMBF-geförderten Projektes sowie einen umfassenden Blick auf Wechselwirkungen zwischen Landnutzung und Klimawandel in Deutschland.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)
  • Einführung

    Pages 1-19

    Gömann, Horst (et al.)

  • Ist-Situation der Landnutzung in Deutschland

    Pages 21-70

    Hoymann, Jana (et al.)

  • Handlungsfelder der Landnutzung

    Pages 71-141

    Baum, Sarah (et al.)

  • Modellgestützte Wirkungsanalysen ausgewählter Maßnahmen und Strategien

    Pages 143-297

    Baum, Sarah (et al.)

  • Gesellschaftliche Bewertung der Landnutzungsstrategien

    Pages 299-420

    Elsasser, Peter (et al.)

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-658-18671-5
  • This book is an open access book, you can download it for free on link.springer.com
Softcover 41,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18670-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Wechselwirkungen zwischen Landnutzung und Klimawandel
Editors
  • Horst Gömann
  • Johanna Fick
Copyright
2021
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en)
eBook ISBN
978-3-658-18671-5
DOI
10.1007/978-3-658-18671-5
Softcover ISBN
978-3-658-18670-8
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 463
Number of Illustrations
27 b/w illustrations, 67 illustrations in colour
Topics