Organisation und Pädagogik

Organisation und Zivilgesellschaft

Beiträge der Kommission Organisationspädagogik

Editors: Schröer, A., Engel, N., Fahrenwald, C., Göhlich, M., Schröder, C., Weber, S. (Hrsg.)

Free Preview
  • Zwischen  Staat, Markt und Familien
  • Lernprozesse in, von und zwischen Organisationen der Zivilgesellschaft
  • Verbindung der Diskurse um Organisationspädagogik und Zivilgesellschaft
see more benefits

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18005-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18004-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Der Band diskutiert die Besonderheiten von Organisationalem Lernen in, von und zwischen
zivilgesellschaftlichen Organisationen. Zivilgesellschaft bildet den Kontext von  Lernprozessen, Lernen findet aber auch zwischen Organisationen unterschiedlicher gesellschaftlicher Sektoren statt, schließlich können zivilgesellschaftliche Organisationen selbst als lernende Akteure verstanden werden. Zivilgesellschaft wird zwischen Staat, Markt und privaten Haushalten verortet. Ihr werden unterschiedliche gesellschaftliche Rollen und Funktionen zugeschrieben, die Konsequenzen für das Verständnis von Lernprozessen haben. In den Beiträgen werden diese spezifischen Aspekte einer organisationspädagogischen Verhältnisbestimmung von Organisation und Zivilgesellschaft analysiert und diskutiert.

 

Der Inhalt

Organisationales Lernen in der Zivilgesellschaft: Theoretische Grundlagen ● Organisationales Lernen zwischen Zivilgesellschaft, Staat und Markt ● Führung, Steuerung und Entwicklung gesellschaftlicher Organisationen ● Inklusive und partizipative Forschungsstrategien ● Organisationspädagogik und Demokratisierung von Organisationen

 

Die Herausgeber

Dr. Andreas Schröer ist Professor für Organisationspädagogik an der Universität Trier.

Dr. Nicolas Engel ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Pädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Dr. Claudia Fahrenwald ist Professorin für Organisationspädagogik mit Schwerpunkt Schulentwicklung an der PH Oberösterreich Linz.

Dr. Michael Göhlich ist Professor für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.

Dr. Christian Schröder ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes - University of Applied Sciences.

 

Dr. Susanne Maria Weber ist Professorin für gesellschaftliche, politische und kulturelle Rahmenbedingungen von Bildung und Erziehung am Institut für Erziehungswissenschaft der Philipps-Universität Marburg.


About the authors

Dr. Andreas Schröer ist Professor für Organisationspädagogik an der Universität Trier.Dr. Nicolas Engel ist Akademischer Rat am Lehrstuhl für Pädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.Dr. Claudia Fahrenwald ist Professorin für Organisationspädagogik mit Schwerpunkt Schulentwicklung an der PH Oberösterreich Linz.Dr. Michael Göhlich ist Professor für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Organisationspädagogik an der FAU Erlangen-Nürnberg.Dr. Christian Schröder ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der University of Luxembourg Esch-sur-Alzette.Dr. Susanne Maria Weber ist Professorin für gesellschaftliche, politische und kulturelle Rahmenbedingungen von Bildung und Erziehung am Institut für Erziehungswissenschaft der Philipps-Universität Marburg.


Table of contents (23 chapters)

Table of contents (23 chapters)
  • Organisation und Zivilgesellschaft. Einführung

    Schröer, Andreas (et al.)

    Pages 1-8

  • Die Zivilgesellschaft und ihre Organisationen. Ein Vergleich verschiedener Ansätze

    Evers, Adalbert

    Pages 9-32

  • Lernen für eine Zivilgesellschaft in Polen – dargestellt am Beispiel lokaler Bürgergemeinschaften

    Gierszewski, Dorota

    Pages 33-42

  • Die Bedeutung zivilgesellschaftlicher Organisationen der Behindertenselbsthilfe für eine inklusive Hochschule

    Müller, Karin (et al.)

    Pages 43-52

  • Organisationales Lernen durch Feedback – dargestellt am Beispiel von Stiftungen

    Hölz, Martin (et al.)

    Pages 53-63

Buy this book

eBook 39,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18005-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-18004-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Organisation und Zivilgesellschaft
Book Subtitle
Beiträge der Kommission Organisationspädagogik
Editors
  • Andreas Schröer
  • Nicolas Engel
  • Claudia Fahrenwald
  • Michael Göhlich
  • Christian Schröder
  • Susanne Weber
Series Title
Organisation und Pädagogik
Series Volume
24
Copyright
2020
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-18005-8
DOI
10.1007/978-3-658-18005-8
Softcover ISBN
978-3-658-18004-1
Series ISSN
2512-1170
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 261
Number of Illustrations
10 b/w illustrations
Topics