Sprache und Dialog als Führungsinstrumente

Wie Gespräche die Organisationsentwicklung der Zukunft sichern

Authors: Ebert, Helmut

Free Preview
  • Die wichtigsten theoretischen Hintergründe zum Thema "Gespräche führen" 
  • Grundlage für eine eigene unternehmerische Gesprächsstrategie
  • Mittel zum Erfolg: den Dialog  suchen, Empathie und Wertschätzung zeigen sowie Emotionen erkennen
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-16776-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-16775-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Dieses Buch beschreibt, wie die Kunst des Gesprächeführens als Mittel der erfolgreichen Organisationsentwicklung und in Veränderungsprozessen genutzt werden kann und welche Ansatzpunkte es dazu gibt. Denn im Normalfall ist uns nicht bewusst, was wir sprechend tun. 
Organisationale Veränderungen im Großen und Kleinen können nur in echten Gesprächen gelingen, die Denkräume für Neues und Denkräume der Besonnenheit eröffnen – insbesondere in Zeiten der Digitalisierung aller Unternehmensbereiche. Es gilt durch das, was andere sagen und wie sie sich verhalten, besser auf deren Innenwelt zu schließen. Verantwortliche in Unternehmen können dadurch einen guten und kooperativen Kontakt mit allen Mitarbeitern und Stakeholdern herstellen und halten.Der Autor zeigt auf, wie wichtig es ist, den Dialog zu suchen, Empathie und Wertschätzung zu zeigen, Emotionen zu erkennen, und beschreibt, mit welchen Mitteln das erreicht werden kann.Er liefert wichtige theoretische Hintergründe und unterstützt Sie, eine individuelle Strategie für Gespräche in Ihrem Unternehmen zu entwickeln, um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

About the authors

Professor Dr. Helmut Ebert ist Professor für Sprachwissenschaft und Organisationskommunikation an der Universität Bonn. Als Independent Professional und Coach berät er Organisationen und Personen in Veränderungsprozessen.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-9

    Ebert, Helmut

  • Die Sprachlosigkeit der Ökonomie

    Pages 11-19

    Ebert, Helmut

  • Soziale Innovation und politische Gestaltung

    Pages 21-25

    Ebert, Helmut

  • Grundlagen des Sprachgebrauchs

    Pages 27-45

    Ebert, Helmut

  • Grundlagen der Kommunikation

    Pages 47-59

    Ebert, Helmut

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-16776-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 38,86 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-16775-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Sprache und Dialog als Führungsinstrumente
Book Subtitle
Wie Gespräche die Organisationsentwicklung der Zukunft sichern
Authors
Copyright
2020
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-16776-9
DOI
10.1007/978-3-658-16776-9
Softcover ISBN
978-3-658-16775-2
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 168
Number of Illustrations
4 b/w illustrations
Topics