Adoleszenzforschung

Partizipationsbiographien Jugendlicher

Zur subjektiven Bedeutung von Partizipation im Kontext sozialer Ungleichheit

Authors: von Schwanenflügel, Larissa

Free Preview
  • Partizipation vom Subjekt aus denken
  • Partizipation als Bildungsprozess verstehen
  • Partizipation als öffentliches Handeln erkennen
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-06237-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-06236-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Auf welche Weise wird Partizipation für Heranwachsende zu einem subjektiv sinnvollen Handeln? Die Studie rekonstruiert Biographien sogenannter benachteiligter Jugendlicher, die sich in der Jugendarbeit engagieren. Sie zeigt, dass Partizipation nicht einfach von (formaler) Bildung oder spezifischen Werthaltungen abhängt und ein enger, formaler Partizipationsbegriff den Jugendlichen nicht gerecht wird. Partizipation wird hier als biographisches Handeln in Bezug auf Öffentlichkeit sichtbar, als ein Prozess, in dem Jugendliche biographische Passungen suchen, deren Herstellung jedoch zugleich Anerkennung und Aushandlungsbereitschaft Anderer voraussetzt. Partizipation ist daher vom Subjekt und seinen Bewältigungsleistungen im Kontext der jeweiligen Biographie zu denken.

About the authors

Dr. Larissa von Schwanenflügel ist Vertretungsprofessorin an der Fachhochschule Frankfurt/M. und Mitarbeiterin der Sozialpädagogische Forschungsstelle "Bildung und Bewältigung im Lebenslauf" an der Goethe-Universität Frankfurt/M.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)
  • Problemaufriss und Einleitung

    Pages 13-20

    Schwanenflügel, Larissa

  • Partizipation Jugendlicher: Theoretische Perspektiven

    Pages 21-83

    Schwanenflügel, Larissa

  • Methodische Herangehensweise

    Pages 85-104

    Schwanenflügel, Larissa

  • Zur biografischen Bedeutung von Partizipation: Drei Fallrekonstruktionen

    Pages 105-187

    Schwanenflügel, Larissa

  • Bedeutungsdimensionen von Partizipation

    Pages 189-264

    Schwanenflügel, Larissa

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-06237-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-06236-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Partizipationsbiographien Jugendlicher
Book Subtitle
Zur subjektiven Bedeutung von Partizipation im Kontext sozialer Ungleichheit
Authors
Series Title
Adoleszenzforschung
Series Volume
4
Copyright
2015
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-06237-8
DOI
10.1007/978-3-658-06237-8
Softcover ISBN
978-3-658-06236-1
Series ISSN
2512-0433
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 285
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics