Happy Holidays—Our $30 Gift Card just for you, and books ship free! Shop now>>

Studien zur Migrations- und Integrationspolitik

Kultur, Gesellschaft, Migration.

Die reflexive Wende in der Migrationsforschung

Editors: Nieswand, Boris, Drotbohm, Heike (Hrsg.)

Free Preview
  • ​Zeitgemäße Zusammenstellung und Reflexion der jüngsten Paradigmenwechsel in der sozial- und kulturwissenschaftlichen Migrationsforschung
  • Der Sammelband schließt eine Lücke theoretischer Reflexion und zeigt neue empirische Wege der Migrationsforschung auf
  • ​Für eine breite Leserschaft verfasst
see more benefits

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-03626-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-03625-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Der Sammelband arbeitet den Beitrag von Reflexivität für das Verständnis der Beziehung von Kultur, Gesellschaft und Migration anhand von drei Schwerpunkten heraus: 1. Politiken kultureller Differenz 2. Transnationale Perspektiven 3. Ethnizität und Diversität. Dafür werden Autorinnen und Autoren mit unterschiedlichen disziplinären Hintergründen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und den USA zusammengeführt. Im Zentrum steht die Beziehung zwischen der intellektuellen Krise, welche die bisherigen Grundbegriffe der Integrations- und Migrationsforschung erfasst hat, und der Entwicklung neuer thematischer Zuschnitte, theoretischer Konzepte und Forschungsansätze.

About the authors

Prof. Dr. Boris Nieswand ist als Juniorprofessor für transnationalen Kulturvergleich und Migration am Institut für Soziologie der Universität Tübingen tätig.

PD Dr. Heike Drotbohm ist Privatdozentin an der Universität Freiburg und vertritt dort derzeit den Lehrstuhl Ethnologie.

Reviews

“... Besonders die übersichtliche Diskussion von Entstehung und Weiterentwicklung der Konzepte Multikulturalismus, Transnationalismus, Diversität und Kosmopolitismus sowie die Demonstration des zugrundeliegenden gemeinsamen Perspektivwechsels in unterschiedlichen, an Migrationsforschung beteiligten Disziplinen, ist ein großer Gewinn für die deutschsprachige LeserInnenschaft. Der Sammelband leistet damit einen bedeutenden Beitrag zu einer zunehmend reflexiven Migrationsforschung ...” (Inga Schwarz, in: Sociologus, Jg. 64, Heft 2, 2014)


Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)
  • Einleitung: Die reflexive Wende in der Migrationsforschung

    Pages 1-37

    Nieswand, Prof. Dr. Boris (et al.)

  • Post-Multikulturalismus und „repressive Autonomie“: sozialanthropologische Perspektiven zur Integrationsdebatte

    Pages 41-67

    Strasser, Prof. Dr. Sabine

  • Vom „Ausländer“ zum „Migrationshintergrund“: Die Modernisierung des deutschen Integrationsdiskurses und seine neuen Verwerfungen

    Pages 69-96

    Mannitz, Prof. Dr. Sabine (et al.)

  • „Kultur“ als Form symbolischer Gewalt: Grenzziehungsprozesse im Kontext von Migration am Beispiel der Schweiz

    Pages 97-121

    Dahinden, Prof. Dr. Janine

  • Egalität, Autonomie und Integration: Post-Multikulturalismus in Österreich

    Pages 123-150

    Strasser, Prof. Dr. Sabine (et al.)

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-03626-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-03625-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kultur, Gesellschaft, Migration.
Book Subtitle
Die reflexive Wende in der Migrationsforschung
Editors
  • Boris Nieswand
  • Heike Drotbohm
Series Title
Studien zur Migrations- und Integrationspolitik
Copyright
2014
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-03626-3
DOI
10.1007/978-3-658-03626-3
Softcover ISBN
978-3-658-03625-6
Series ISSN
2567-3076
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 346
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics