Immer schneller, immer mehr

Psychische Belastung bei Wissens- und Dienstleistungsarbeit

Editors: für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin, Bundesanstalt, Junghanns, Gisa, Morschhäuser, Martina (Hrsg.)

Free Preview
  • Aktuelle sozialwissenschaftliche Beiträge   ​

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-01445-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-01444-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

​Zeit- und Leistungsdruck ist einer der zentralen Belastungsfaktoren in der heutigen Arbeitswelt. Der vorliegende Band vermittelt neue Erkenntnisse und wirft Forschungsfragen auf zum Wandel der Arbeit, zu psychischen Arbeitsbelastungen und zu Gestaltungsperspektiven. Der Schwerpunkt liegt dabei auf qualifizierter Dienstleistungsarbeit, einem Bereich mit zunehmender Relevanz für die Stressforschung. Der Forschungsstand und Ergebnisse aktueller Studien zur Thematik werden aus dem Blickwinkel namhafter Wissenschatlerinnen und Wissenschaftler sowohl aus Soziologie als auch Psychologie reflektiert.

About the authors

Über die Herausgeberin

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) forscht und entwickelt im Themenfeld Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, fördert den Wissenstransfer in die Praxis, berät die Politik und erfüllt hoheitliche Aufgaben im Gefahrstoffrecht, bei der Produktsicherheit und mit dem Gesundheitsdatenarchiv. Die BAuA ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales. Gisa Junghanns, Diplom-Psychologin, Dr. rer. nat., ist wissenschaftliche Mitarbeiterin der Fachgruppe „Psychische Belastungen, Betriebliches Gesundheitsmanagement“ der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin. Martina Morschhäuser, Diplom-Psychologin, Dr. phil., ist Leiterin der Fachgruppe.

 

Reviews

Pressestimmen:

"Die verschiedenen Expertenbeiträge [...] zielen auch auf zukunftsorientierte Lösungsansätze für Betriebe und Beschäftigte ab[.]" sicher ist sicher - Arbeitsschutz aktuell, 7/8-2013


Table of contents (9 chapters)

  • Psychische Belastung bei Wissens- und Dienstleistungsarbeit – eine Einführung

    Junghanns, Gisa (et al.)

    Pages 9-16

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Beschleunigung im Arbeitsleben – neue Anforderungen und deren Folgen

    Korunka, Dr. Christian (et al.)

    Pages 17-39

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Neue Steuerungsformen bei Dienstleistungsarbeit – Folgen für Arbeit und Gesundheit

    Kratzer, Dr. rer. pol. Nick (et al.)

    Pages 41-61

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Zeit- und Leistungsdruck in der Wahrnehmung supervisorischer Experten

    Voß, Prof. Dr. rer.pol. G. Günter (et al.)

    Pages 63-95

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Psychische Beanspruchung durch illegitime Aufgaben

    Semmer, Norbert K. (et al.)

    Pages 97-112

    Preview Buy Chapter 30,19 €

Buy this book

eBook 29,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-01445-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 48,59 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-658-01444-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Immer schneller, immer mehr
Book Subtitle
Psychische Belastung bei Wissens- und Dienstleistungsarbeit
Editors
  • Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin
  • Gisa Junghanns
  • Martina Morschhäuser
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-658-01445-2
DOI
10.1007/978-3-658-01445-2
Softcover ISBN
978-3-658-01444-5
Edition Number
1
Number of Pages
VIII, 217
Number of Illustrations
30 b/w illustrations
Topics