Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

Verhaltenssüchte

Grundlagen, Diagnostik, Therapie, Prävention

Editors: Mann, Karl (Hrsg.)

Free Preview
  • aktueller Stand der Forschung
  • renommiertes Autorenteam
  • übersichtliche Einführung zu allen nicht stoffgebundenen Süchten
see more benefits

Buy this book

eBook 35,96 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-38364-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-38363-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Internetsucht, Sexsucht, Kaufsucht, Facebooksucht, die Aufzählung der „neuen Süchte“ ließe sich beliebig fortsetzen. Spätestens bei „Arbeitssucht“ oder „Marathonsucht“ wird klar, dass wir es in den letzten Jahren mit einer fast schon „suchtartigen Ausweitung“ des Suchtbegriffes zu tun haben. Eine kritische Bestandsaufnahme ist daher erforderlich.

Welches Verhalten weist tatsächlich Suchtcharakter auf? Was muss als anerkannte „Verhaltenssucht“ neben die etablierten Abhängigkeiten von psychoaktiven Substanzen wie Alkohol, Nikotin und anderen Drogen gestellt werden? Wo können die Betroffenen nicht mehr aus eigener Kraft vitale Gefährdung und individuelles Leid beherrschen, wer muss also professionell behandelt werden und mit welchen Aussichten?

Dieses Buch behandelt Grundlagen, Diagnostik, Therapie und Prävention der sogenannten Verhaltenssüchte und ihrer Randgebiete. Exzessives Verhalten bei Glücksspiel, Internetgebrauch, Kaufen, Adipositas und Sexualität werden erörtert. Theoretisch und praktisch werden Chancen und Grenzen einer Einordnung unter den Begriff der Sucht untersucht. Damit gibt das vorliegende Werk Hinweise für Wissenschaftler und Forscher ebenso wie für Praktiker in Prävention und Therapie und natürlich für Betroffene und ihre Angehörigen.

About the authors

Karl Mann ist Lehrstuhlinhaber des Lehrstuhls für Suchtmedizin am ZI in Mannheim.

Reviews

“Das Buch ist ein umfassender Sammelband zu Grundlagen, Diagnostik, Therapie und Prävention von sogenannten Verhaltenssüchten und ihrer Randgebiete. ... Das Buch wendet sich an Wissenschaftler und Forscher, wie auch an Praktiker in Prävention und Therapie sowie an Betroffene und deren Angehörige.“ (in: SuchtAktuell, Heft 1, 2015, S. 52)

Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)

Buy this book

eBook 35,96 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-38364-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 53,45 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-38363-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Verhaltenssüchte
Book Subtitle
Grundlagen, Diagnostik, Therapie, Prävention
Editors
  • Karl Mann
Copyright
2014
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-38364-9
DOI
10.1007/978-3-642-38364-9
Softcover ISBN
978-3-642-38363-2
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 212
Number of Illustrations
6 b/w illustrations
Topics