Read While You Wait - Get immediate ebook access, if available*, when you order a print book

Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht

Das völkerrechtliche Folterverbot und der "Krieg gegen den Terror"

Authors: Steiger, Dominik

Free Preview
  • Umfassende Untersuchung zu den Misshandlungen in Guantanamo Bay, Abu Ghraib und zu den CIA
  • Flügen Das Szenario der tickenden Bombe wird unter theologischen, philosophischen, politikwissenschaftlichen, historischen, soziologischen, physiologischen sowie psychologischen Gesichtspunkten untersucht
  • Gründlichste völkerrechtliche Untersuchung zur Folter bislang
see more benefits

Buy this book

eBook 109,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-37155-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 136,06 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-37154-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Seit dem 11. September 2001 ist die Welt nicht mehr so, wie sie vorher war. Dass heute von der "Rückkehr der Folter" gesprochen wird, wäre noch ganz zu Beginn des neuen Jahrtausends unvorstellbar gewesen, ebenso wie die Rede von einem "Krieg gegen den Terror". Angesichts der neuen Bedrohungen durch den Terrorismus finden sich Stimmen in Politik, Gesellschaft und Wissenschaft, die die Folter in Ausnahmefällen zur Rettung von Menschenleben gutheißen, legalisieren wollen oder gar für schon legal erachten - trotz eines absolut geltenden völkerrechtlichen Folterverbots. Die Hauptfrage, die in dieser Arbeit gestellt und affirmativ beantwortet wird, ist, ob auch in diesen bedrohlichen Zeiten das Folterverbot zu jeder Zeit, an jedem Ort und unter allen Umständen zu befolgen ist.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook 109,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-37155-4
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover 136,06 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-37154-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Immediate ebook access, if available*, with your print order
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Das völkerrechtliche Folterverbot und der "Krieg gegen den Terror"
Authors
Series Title
Beiträge zum ausländischen öffentlichen Recht und Völkerrecht
Series Volume
241
Copyright
2013
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
eBook ISBN
978-3-642-37155-4
DOI
10.1007/978-3-642-37155-4
Hardcover ISBN
978-3-642-37154-7
Series ISSN
0172-4770
Edition Number
1
Number of Pages
XXX, 821
Topics

*immediately available upon purchase as print book shipments may be delayed due to the COVID-19 crisis. ebook access is temporary and does not include ownership of the ebook. Only valid for books with an ebook version. Springer Reference Works are not included.