Happy Holidays—Our $30 Gift Card just for you, and books ship free! Shop now>>

Springer-Lehrbuch

Strategische Spiele

Eine Einführung in die Spieltheorie

Authors: Berninghaus, Siegfried, Ehrhart, Karl-Martin, Güth, Werner

Free Preview
  • - Neuartige Verbindung von Theorie und Experiment
  • - Gründliche Einführung in die ökonomischen Konzepte
  • - Illustriert durch bekannte ökonomische Beispiele
  • -Umfassender Überblick über den gegenwärtigen Stand der nicht-kooperativen Spieltheorie
  • - Auflage wurde überarbeitet, Fehler wurden beseitigt
see more benefits

Buy this book

eBook 26,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-11651-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-11650-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Das vorliegende Buch ist ein einführender Text in die nicht-kooperative Spieltheorie, der in erster Linie diejenigen Studenten im vertiefenden Teil des Bachelor Studiums oder des Master Studiums ansprechen soll, die Freude an präziser Modellierung haben. Neben den Grundlagen der Normalform- und Extensivformspiele werden Themen aus der Verhandlungstheorie, der Theorie der Wiederholten Spiele, der Auktionstheorie und der Evolutionären Spieltheorie behandelt. Diese Gebiete werden ausführlich unter Einbeziehung neuester Forschungsresultate dargestellt. Daneben werden auch Grundlagen der Experimentellen Spieltheorie gelegt. Viele der theoretischen Resultate werden mit bekannten experimentellen Ergebnissen konfrontiert. Diese spezielle Verbindung von Theorie und Experiment ist für ein Lehrbuch der Spieltheorie vollkommen neu.

About the authors

Professor Siegfried K. Berninghaus ist gegenwärtig Direktor des Instituts für Wirtschaftstheorie und Statistik am KIT (Karlsruhe Institute of Technology). Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Mikroökonomik, Spiel- und Entscheidungstheorie. Professor Karl-Martin Ehrhart ist als wissenschaftlicher Berater für Politik und Industrie tätig und lehrt an der Universität Karlsruhe. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Spiel- und Entscheidungstheorie sowie experimentelle Wirtschaftsforschung. Professor Werner Güth ist seit 1. Juli 2001 Direktor am Max-Planck-Institut zur Erforschung von Wirtschaftssystemen in Jena. Seine Schwerpunkte in Forschung und Lehre sind Mikroökonomik, Spieltheorie und experimentelle Wirtschaftsforschung.

Reviews

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage:

 “... einen umfassenden Überblick über den gegenwärtigen Stand der nicht-kooperativen Spieltheorie ... Sie tun zudem ihr Bestes, um den sperrigen Stoff so verdaulich wie möglich zu präsentieren. Geschickt verknüpfen sie die Theorie mit spieltheoretischen Experimenten und ... mit passenden ökonomischen Beispielen. ... präzise und anschauliche Darstellung zentraler spieltheoritischer Modelle ... Wer schon als Bachelor-Student diesen Stoff beherrscht - was dank dieses Lehrbuchs kein Problem sein sollte – hat beim Master-Studium einen Startvorsprung.“ (in: Studium, Summer 2011, S. 26)


Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-9

    Berninghaus, Prof. Dr. Siegfried K. (et al.)

  • Spiele in Normalform

    Pages 11-90

    Berninghaus, Prof. Dr. Siegfried K. (et al.)

  • Spiele in Extensivform

    Pages 91-155

    Berninghaus, Prof. Dr. Siegfried K. (et al.)

  • Theorie der Verhandlungen

    Pages 157-229

    Berninghaus, Prof. Dr. Siegfried K. (et al.)

  • Auktionstheorie

    Pages 231-278

    Berninghaus, Prof. Dr. Siegfried K. (et al.)

Buy this book

eBook 26,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-11651-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-11650-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Strategische Spiele
Book Subtitle
Eine Einführung in die Spieltheorie
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2010
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-11651-3
DOI
10.1007/978-3-642-11651-3
Softcover ISBN
978-3-642-11650-6
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
3
Number of Pages
500
Number of Illustrations
85 b/w illustrations
Topics