eXamen.press

Mobile Roboter

Eine Einführung aus Sicht der Informatik

Authors: Hertzberg, Joachim, Lingemann, Kai, Nüchter, Andreas

Free Preview
  • Erstes Lehrbuch in deutscher Sprache zum Thema
  • Pflichtlektüre für alle (menschlichen) Teilnehmer des RoboCup
see more benefits

Buy this book

eBook 20,67 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-01726-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-01725-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Wo bin ich? Wo soll ich hin? Wie komme ich dahin? Mobile Roboter in Alltagsumgebungen wie in Büros oder auf Straßen müssen ständig solche Fragen beantworten, sollen sie autonom, also ohne Fernsteuerung operieren. Die Berechnungen im Robotersteuerungsprogramm beruhen wesentlich auf Sensordaten aus der Umgebung, die oft unvollständig oder fehlerhaft sind.

Das vorliegende Lehrbuch führt aus der Informatik-Perspektive in die entsprechenden Algorithmen und Repräsentationen ein. Ausgehend von Überblicken zu  Sensorik und Sensordatenverarbeitung werden alle zentralen Aspekte der Steuerung autonomer mobiler Roboter behandelt: Bewegungsschätzung, Lokalisierung in Karten, Kartierung, Navigation, Umgebungsdateninterpretation und Software-Architekturen zur Robotersteuerung. Das Buch ist aus Lehrveranstaltungen entstanden und ist nicht nur für die Bachelor-Lehre an allen Hochschularten, sondern auch zum Selbststudium und als Nachschlagewerk geeignet.

Reviews

Ein sehr umfassendes Buch, das die wichtigsten Themen im Überblick behandelt, ohne sich dabei in zu komplexen Details zu verlieren. Leichte, fließende Sprache, was es vor allem für Studenten auf Bachelorniveau interessant macht, die sich damit durchaus auch Inhalte selbständig erarbeiten können. Durch die außerordentlich gelungenen Literaturvorschläge NACH JEDEM KAPITEL kann es auch als Ausgangspunkt und Nachschlagewerk dienen, z.B. beim Verfassen von Bachelorarbeiten.

Besonders gut gefällt mir die Diskussion der (aktuellen) Literatur zum jeweiligen Thema, die immer sofort nach dem betreffenden Kapitel angeführt wird. Die Literaturauswahl ist außerdem treffend und qualitativ hochwertig. Das Buch ist sehr gut als Einstieg in dieses Thema geeignet.

Cornelia Ferner, FH Salzburg


Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Zum Einstieg: Worum geht es?

    Pages 1-21

    Hertzberg, Joachim (et al.)

  • Sensorik

    Pages 23-65

    Hertzberg, Joachim (et al.)

  • Sensordatenverarbeitung

    Pages 67-101

    Hertzberg, Joachim (et al.)

  • Fortbewegung

    Pages 103-153

    Hertzberg, Joachim (et al.)

  • Lokalisierung in Karten

    Pages 155-220

    Hertzberg, Joachim (et al.)

Buy this book

eBook 20,67 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-01726-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-642-01725-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Mobile Roboter
Book Subtitle
Eine Einführung aus Sicht der Informatik
Authors
Series Title
eXamen.press
Copyright
2012
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-01726-1
DOI
10.1007/978-3-642-01726-1
Softcover ISBN
978-3-642-01725-4
Series ISSN
1614-5216
Edition Number
1
Number of Pages
X, 390
Number of Illustrations
189 b/w illustrations
Topics