Springer-Lehrbuch
cover

Methodenlehre der Rechtswissenschaft

Authors: Canaris, Claus-Wilhelm, Larenz, Karl

  • Der Klassiker aktualisiert
  • Gestraffte Studienausgabe zum effizienten Lernen
  • Pflichtlektüre für die juristische Ausbildung und Praxis
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-540-69378-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover ca. 24,25 €
price for Spain (gross)
  • Due: October 23, 2020
  • ISBN 978-3-540-65888-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Der Larenz ist seit Jahren ein Klassiker unter den Lehrbüchern zur juristischen Methodenlehre. Um das Buch auch Studenten zugänglich zu machen, haben sich Autor und Verlag zur Publikation dieser gekürzten Studienausgabe des Buches aus der Enzyklopädie der Rechts- und Staatswissenschaften entschlossen. Neben der Aneignung von Kenntnissen in den einzelnen Rechtsgebieten und der praktischen Übung im Lösen von Fällen ist der Erwerb des methodischen Rüstzeugs für ein erfolgreiches Studium von besonderer Wichtigkeit. Dies gilt namentlich für die Auslegungslehre, die anhand zahlreicher Beispiele aus der höchstrichterlichen Rechtsprechung veranschaulicht wird. Der Autor, Claus-Wilhelm Canaris, hat das Buch im Geist seines Lehrers Karl Larenz fortgeführt und aktualisiert, teilweise aber auch eigene Akzente gesetzt.

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-540-69378-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover ca. 24,25 €
price for Spain (gross)
  • Due: October 23, 2020
  • ISBN 978-3-540-65888-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Methodenlehre der Rechtswissenschaft
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2021
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-540-69378-9
Softcover ISBN
978-3-540-65888-7
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
4
Number of Pages
320
Additional Information
Ursprünglich erschienen unter: Larenz, K.
Topics