Verstehen und Verständigung in einer veränderten Welt

Theorie - Probleme - Perspektiven

Editors: Yousefi, Hamid Reza, Fischer, Klaus (Hrsg.)

Free Preview
  • ​"Verstehen" multiperspektivisch aufgeschlüsselt
  • Zur kulturellen Bedingtheit einer zentralen Kategorie der Kommunikation
  • Prominent besetzter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook 26,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-19721-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-19720-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

In einer Zeit, in der die Welt immer mehr zusammenrückt und Informationen weit entfernter Kulturregionen im Sekundentakt per Mausklick verfügbar gemacht oder weitergeleitet werden können, benötigen wir neue Kompetenzen. Die Beiträge des vorliegenden Bandes nehmen sich dieser Herausforderung an und gehen der Frage nach, was sich auf den jeweiligen Fachgebieten im Zuge der Globalisierungen verändert hat und warum neue Wege und Methoden auszuloten sind, um bestehenden Herausforderungen angemessen zu begegnen und eine dialogische Völkerverständigung in Theorie und Praxis zu gestalten.   Dieser Sammelband ist konzipiert als ein einführendes Kompendium für Studierende aller Bereiche der Sozial- und Kulturwissenschaften.​

About the authors

Dr. Hamid Yousefi ist Privatdozent für Interkulturelle Philosophie und Geschichte der Philosophie an der Universität Koblenz sowie Initiator und Leiter des Instituts zur Förderung der Interkulturalität in Trier. Er ist Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Fachbücher. Seine Arbeitsbereiche sind moderne Theorien der Toleranz, Kommunikation sowie Religionswissenschaft und Ethik.

Dr. Klaus Fischer ist Professor für Philosophie und Wissenschaftstheorie an der Universität Trier. Neben der Wissenschaftssoziologie ist ein Schwerpunkt seiner Forschung die Natur- und Neurophilosophie.

Table of contents (16 chapters)

  • Verstehen und Verständigung in ethnologischer Sicht

    Antweiler, Christoph

    Pages 17-25

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Verstehen und Verständigung aus interkultureller Sichtl Transkulturell denken und interkulturell handeln

    Yousefi, Hamid Reza

    Pages 27-39

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Verstehen und Verständigung aus medienwissenschaftIicher Sicht Von der nationalen Brille zur transkulturellen Perspektive?

    Klemm, Michael

    Pages 41-53

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Verstehen und Verständigung aus psychologischer Sicht

    Maes, Jürgen

    Pages 55-62

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Verstehen und Verständigung aus theologischer Sicht

    Waldenfels, Hans

    Pages 63-72

    Preview Buy Chapter 30,19 €

Buy this book

eBook 26,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-19721-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 34,01 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-19720-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Verstehen und Verständigung in einer veränderten Welt
Book Subtitle
Theorie - Probleme - Perspektiven
Editors
  • Hamid Reza Yousefi
  • Klaus Fischer
Copyright
2013
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-19721-0
DOI
10.1007/978-3-531-19721-0
Softcover ISBN
978-3-531-19720-3
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 177
Number of Illustrations
2 b/w illustrations, 3 illustrations in colour
Topics