Das interkulturelle Lehrerzimmer

Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs

Editors: Fereidooni, Karim (Hrsg.)

Free Preview
  • Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs

Buy this book

eBook 36,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-94344-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-18467-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

In diesem Buch widmen sich neue deutsche Lehrkräfte, die nach eigenem Empfinden schon längst Teil der deutschen Gesellschaft sind, die deutsche Sprache beherrschen und den sozialen Aufstieg durch Bildung geschafft haben, dem bundesdeutschen Bildungs- und Integrationsdiskurs.
Dieser Band vereint wissenschaftliche und narrative Perspektiven: Im ersten Teil stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Sichtweise auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs dar, bevor im zweiten Teil Lehrerinnen und Lehrer die Gelegenheit erhalten, von ihrer Bildungsbiographie und ihren praktischen Erfahrungen in der Institution Schule zu berichten.

About the authors

Karim Fereidooni promoviert an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg über „Diskriminierungserfahrungen von Lehrkräften mit Migrationshintergrund im deutschen Schulwesen“. Außerdem ist er Lehrer für die Fächer Deutsch und Sozialwissenschaften.

Reviews

Pressestimmen:

"Im Herausgeberband [...] befinden sich zahlreiche Beiträge, die weit über das Lehrerzimmer hinausreichen." Erziehungswissenschaftliche Revue - EWR, 1-2013

"[...] ein Gesprächsangebot [...], das anzunehmen dem Leser zu seinem eigenen Gewinn empfohlen sei." Diskurs Kindheits- und Jugendforschung, 1-2013 

"Insgesamt handelt es sich um ein innovatives Buch, das zwei unterschiedliche Perspektiven [der Wissenschaft und der schulischen Praxis] vereint." www.daz-portal.de, Dezember 2012

"Ein sehr informativer Sammelband [...]." www.migrapolis-deutschland.de, 12.11.2012

"Gerade die Verbindung von wissenschaftlichen und persönlichen Sichtweisen lässt dieses Werk so interessant und erfrischend erscheinen und verleiht der Thematik den nötigen individuellen Einblick in die Lebensgeschichten, die letztlich hinter jeder Diskussion über Integration und Bildung stehen." www.socialnet.de, 26.09.2012


Table of contents (28 chapters)

  • Einleitung

    Fereidooni, Karim

    Pages 13-17

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Schlaglichter der bundesdeutschen Migrations- und Integrationspolitik seit 1945 bis zur Gegenwart

    Fereidooni, Karim

    Pages 23-38

    Preview Buy Chapter 30,19 €
  • Migration, Armut und Rassismus Aporien des Kampfes für Gleichberechtigung (nicht nur) im Bildungswesen

    Schiffer-Nasserie, Arian

    Pages 39-50

  • Abitur + Diplom + Doktor = Hartz IV? – Der Massen-Exodus bildungserfolgreicher Deutsch-Türkinnen in die Türkei

    Yildiz, Yalcin

    Pages 51-59

  • Argumentationstraining gegen Stammtischparolen – eine Perspektive für den Integrationsdiskurs?

    Hufer, Klaus-Peter

    Pages 61-68

Buy this book

eBook 36,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-94344-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 58,31 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-18467-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Das interkulturelle Lehrerzimmer
Book Subtitle
Perspektiven neuer deutscher Lehrkräfte auf den Bildungs- und Integrationsdiskurs
Editors
  • Karim Fereidooni
Copyright
2012
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-94344-2
DOI
10.1007/978-3-531-94344-2
Softcover ISBN
978-3-531-18467-8
Edition Number
1
Number of Pages
262
Number of Illustrations
12 b/w illustrations
Topics