Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

Antidiskriminierungspädagogik

Konzepte und Methoden für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen

Authors: Liebscher, Doris, Fritzsche, Heike

Editors: Pates, Rebecca, Schmidt, Daniel, Karawanskij, Susanne (Hrsg.)

Free Preview
  • Gegen Diskriminierung und Ausgrenzung

Buy this book

eBook 35,96 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-92011-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-16784-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Antidiskriminierungspädagogik ist eine relativ junge Strategie, die sich zum einen für einen respektvollen Umgang mit Vielfalt einsetzt und zum anderen ein entschiedenes Eintreten gegen Diskriminierung und Herabwürdigung befördert. Das Konzept will junge Menschen befähigen mit Differenzen umgehen zu lernen, die aus sozialen Unterschieden resultieren und über die gesellschaftlichen Bedingungen, die die Konstruktion dieser Differenzen ergeben, aufklären. Der Band bietet Pädagoginnen und Pädagogen praxisorientiertes und umfassendes Werkzeug, um im beruflichen Handeln Ausgrenzung und Exklusion zu thematisieren und gegen diese vorzugehen.


About the authors

Die Herausgeberinnen und Herausgeber:
Dr. Rebecca Pates ist apl. Professorin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.
Dr. Daniel Schmidt ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.
Susanna Karawanskij ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Leipzig.

Die Autorinnen:
Doris Liebscher ist Juristin und Dozentin für Antidiskriminierungsrecht und Antidiskriminierungskultur.
Heike Fritzsche ist Mitarbeiterin im Antidiskriminierungsbüro Sachsen und Antidiskriminierungstrainerin.

Table of contents (13 chapters)

Table of contents (13 chapters)

Buy this book

eBook 35,96 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-92011-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-16784-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Antidiskriminierungspädagogik
Book Subtitle
Konzepte und Methoden für die Bildungsarbeit mit Jugendlichen
Authors
Editors
  • Rebecca Pates
  • Daniel Schmidt
  • Susanne Karawanskij
Copyright
2010
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-92011-5
DOI
10.1007/978-3-531-92011-5
Softcover ISBN
978-3-531-16784-8
Edition Number
1
Number of Pages
279
Topics