Exklusion in der Marktgesellschaft

Editors: Klimke, Daniela (Hrsg.)

Free Preview
  • Über Ausgrenzung in Politik und Gesellschaft

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90862-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-15452-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Daniela Klimke Also aber rathe ich euch, meine Freunde: misstraut Allen, in welchen der Trieb, zu strafen, mächtig ist! Das ist Volk schlechter Art und Abkunft; aus ihren Gesichtern blickt der Henker und der Spürhund. Friedrich Nietzsche Die deutschen Bibliotheken weisen nunmehr eine stattliche Anzahl von gut achtzig Büchern auf, die mit dem Begriff ‚Exklusion’ im Titel um ihre Leser werben, gut viermal so viele be- beiten das Thema der neueren politisch-ökonomischen Verhältnisse unter den Stichworten ‚Neoliberalismus’ und ‚Marktgesellschaft’. Wozu also noch ein weiterer Band? Hinter dieser Frage mag die Kritik stehen, sich nicht auf der Höhe der Zeit zu befinden und sich stattdessen in romantischer Erinnerung an die kurze Epoche wohlfahrtsstaatlicher Inklusion dem neoli- ralen Treiben mit skandalisierenden Konzepten entgegenstemmen zu wollen. Auch manche achselzuckende Reaktion kann diesem Buch gewiss sein, wenn etwa entgegen gehalten wird, Ausschluss habe es schließlich immer schon gegeben und die volle Integration sei nur ein - dachter Idealzustand gewesen.

About the authors

Dr. Daniela Klimke ist Geschäftsführerin am Institut für Sicherheits- und Präventionsforschung in Hamburg.

Table of contents (22 chapters)

Table of contents (22 chapters)
  • Zur Einführung

    Klimke, Daniela, Dr. rer. pol.

    Pages 7-15

  • #x201A;Soziale Ausschließung#x201C;: Produktionsweisen und Begriffs-Konjunkturen

    Steinert, Heinz, Prof.

    Pages 19-30

  • Ausgrenzung, Ausschließung, Exklusion, underclass, désaffiliation oder doch Prekariat? Babylonische Vielfalt und politische Fallstricke theoretischer Begrifflichkeiten

    Wehrheim, Jan, Dr. rer. pol.

    Pages 31-49

  • Freiheit als die Einsicht in die Notwendigkeit einer totalen Überwachung

    Golbert, Valentin, Dr. phil.

    Pages 51-56

  • Wider das Feindstrafrecht — ein Plädoyer für den Rechtsstaat

    Wrocklage, Hartmuth H., Jurist

    Pages 59-68

Buy this book

eBook 34,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90862-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 43,73 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-15452-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Exklusion in der Marktgesellschaft
Editors
  • Daniela Klimke
Copyright
2008
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90862-5
DOI
10.1007/978-3-531-90862-5
Softcover ISBN
978-3-531-15452-7
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 322
Topics