Foucault: Diskursanalyse der Politik

Eine Einführung

Editors: Kerchner, Brigitte, Schneider, Silke (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook 22,47 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90475-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 32,06 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-15240-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this Textbook

Das Buch bietet eine fundierte Einführung in die Theorie und in das Verfahren der Diskursanalyse für das Fach Politikwissenschaft. Im Mittelpunkt steht der Ansatz von Michel Foucault. Nach einer Diskussion zentraler Begriffe aus seiner "Werkzeugkiste" greifen ausgewiesene Experten drei Anwendungsfelder heraus: "Politik der Moleküle", Politik der Geschlechter und Politik der Sicherheiten. Hier, in der konkreten Erprobung, zeigen sich am deutlichsten die Risiken aber auch die Erkenntnischancen, die mit der Diskursanalyse verbunden sind.

About the authors

PD Dr. Brigitte M. Kerchner und Silke Schneider sind Politikwissenschaftlerinnen an der Freien Universität Berlin.

Reviews

"Die Stärke des Buches besteht darin, dass man weniger über Erkenntnisgrenzen, sondern vielmehr über das Potenzial der Foucaultschen Diskursanalyse diskutiert [...] und dadurch zur Weiterentwicklung der breitgefassten, empirischen Diskursforschung [...] beiträgt." DISS-Journal - Zeitung des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung, 18-2009

"Kerchner und Schneider versuchen etwas, was längst überfällig war: Eine Einführung in die Diskursanalysem die sich ganz speziell an die Politikwissenschaft wendet. [...] Der Band ist gut lesbar und es ist eine schöne Abwechslung, dass hier einmal vorwiegend Wissenschaftlerinnen zu Wort kommen." ZPol - Zeitschrift für Politikwissenschaft, 03/2007

"Der Sammelband von Kerchner und Schneider macht Lust auf Foucault und spinnt ein dichtes Netz durch sein Werk [...]." FQS - Forum Qualitative Sozialforschung, 02/2007

Table of contents (17 chapters)

Table of contents (17 chapters)
  • „Endlich Ordnung in der Werkzeugkiste“. Zum Potenzial der Foucaultschen Diskursanalyse für die Politikwissenschaft — Einleitung

    Pages 9-30

    Kerchner, Brigitte (et al.)

  • Diskursanalyse in der Politikwissenschaft. Ein Forschungsüberblick

    Pages 33-67

    Kerchner, Brigitte

  • Die interpretative Analytik als methodologische Position

    Pages 68-84

    Diaz-Bone, Rainer

  • Sprachkritische Beobachtungen zu Foucaults Diskursanalyse

    Pages 85-103

    Reisigl, Martin

  • Diskursgeschichte als Geschichte des Politischen

    Pages 104-122

    Landwehr, Achim

Buy this book

eBook 22,47 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90475-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 32,06 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-15240-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Foucault: Diskursanalyse der Politik
Book Subtitle
Eine Einführung
Editors
  • Brigitte Kerchner
  • Silke Schneider
Copyright
2006
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90475-7
DOI
10.1007/978-3-531-90475-7
Softcover ISBN
978-3-531-15240-0
Edition Number
1
Number of Pages
364
Topics