40% off Popular Science books & eBooks—Save on general interest titles now!

Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie

Band 4: Schwerpunkt Parteienwettbewerb und Wahlen

Editors: Bräuninger, Thomas, Behnke, Joachim (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90465-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-15202-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Handlungs- und Entscheidungstheorien stellen das weltweit gesehen derzeit wichtigste sozialwissenschaftliche Erklärungsprogramm dar. Das Jahrbuch zeigt an ausgewählten Themenfeldern, wie individualistische Handlungstheorien fruchtbar zur Erklärung sozialer Phänomene eingesetzt werden können. Der Schwerpunkt des vierten Bandes liegt bei Fragen des Wählerverhaltens, des Parteienwettbewerbs und insbesondere der Wechselwirkungen zwischen beiden Bereichen. Darüber hinaus enthält der Band Artikel, die sich mit dem originären Beitrag, aber auch mit den Grenzen handlungs- und entscheidungstheoretischer Analysen auseinandersetzen. Die Beiträge vermitteln ein umfassendes Bild neuester Entwicklungen in der entscheidungstheoretisch fundierten, empirisch ausgerichteten Wahl-, Parteien- und vergleichend-politikwissenschaftlichen Forschung.

About the authors

Dr. Thomas Bräuninger ist Privatdozent an der Universität Konstanz.
Dr. Joachim Behnke vertritt zur Zeit die Professur für Empirische Politikforschung und Policy Analysis an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Reviews

"[...] interessante Ergebnisse, etwa dass der politische Standpunkt von Richtern einen signifikanten Einfluss auf ihr Entscheidungsverhalten hat." ZPol - Zeitschrift für Politikwissenschaft, 04/2007

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Wahlkreisarbeit zahlt sich doppelt aus — Zur Wirkung des Amtsinhaberstatus einer Partei auf ihren Zweitstimmenanteil bei den Bundestagswahlen 1949 bis 1998

    Pages 11-45

    Hainmueller, Jens (et al.)

  • Modellgestützte Rekonstruktion und Simulation des Ergebnisses der Bundestagswahl 2005

    Pages 47-78

    Shikano, Susumu

  • Die Erklärung der Wahlteilnahme und die Grenzen des Rational-Choice-Ansatzes. Eine Anwendung des Modells der Frame-Selektion

    Pages 79-111

    Kroneberg, Clemens

  • Die Analyse von Wählerpräferenzen mit Rank Ordered Logit

    Pages 113-134

    Herrmann, Michael (et al.)

  • Instabilität von parteipolitischen Programmen: Der Einfluss der Zahl der Parteien

    Pages 135-150

Buy this book

eBook 49,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90465-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 63,17 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-15202-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie
Book Subtitle
Band 4: Schwerpunkt Parteienwettbewerb und Wahlen
Editors
  • Thomas Bräuninger
  • Joachim Behnke
Series Title
Jahrbuch für Handlungs- und Entscheidungstheorie
Copyright
2006
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90465-8
DOI
10.1007/978-3-531-90465-8
Softcover ISBN
978-3-531-15202-8
Series ISSN
2627-3268
Edition Number
1
Number of Pages
V, 225
Topics