Foto + Text

Handbuch für die Bildungsarbeit

Editors: Holzbrecher, Alfred, Oomen-Welke, Ingelore, Schmolling, Jan (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook 54,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90320-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 77,75 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-14928-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
About this book

Bilder und Texte sind Prototypen moderner Kommunikation. Die Brücke zwischen den Medien Fotografie und Text steht auf benachbarten Pfeilern und einem gemeinsamen theoretischen Fundament. In diesem Handbuch werden die didaktischen Potenziale einer solchen Verknüpfung für die schulische und die außerschulische Bildungsarbeit ausgelotet. Pädagogisch Verantwortlichen in Schule und außerschulischen Handlungfeldern in der Jugend- und Medienarbeit, Lehrpersonen und Lehramtsstudierenden aller Fächer werden neue Impluse für eine zeitgemäße Fotoarbeit gegeben.


About the authors

Dr. Alfred Holzbrecher ist Professor für Schulpädagogik und Allgemeine Didaktik an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg;
Dr. Ingelore Oomen-Welke ist Professorin für deutsche Sprache und Deutschdidaktik an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg;
Jan Schmolling ist Wissenschaftlich-pädagogischer Mitarbeiter beim Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF), Remscheid.

Reviews

"Die Herausgeber dieses Handbuchs verfolgen ein innovatives und ausgesprochen anspruchsvolles Programm. [...] Dass es sich lohnt, mehr als einen Blick in dieses Handbuch zu werfen, wird deutlich, wenn man sich die Themen der Beiträge ansieht, die sich auf fachdidaktische Konzepte für die schulische Bildungsarbeit in den Sekundarstufen beziehen [...]." Computer + Unterricht - Anregungen und Materialien für das Lernen in der Informationsgesellschaft, 71/2008

"[...] denjenigen, die Fotografien in der Schule und Jugendarbeit verwenden wollen, bieten sich hier vielfältige Anregungen für eigene Projekte mit Fotografien, wozu sie unbedingt ermutigt werden sollten." Politisches Lernen, 01-02/2007

"Das Handbuch kann [...] Studierenden und Lehrenden empfohlen werden, insbesondere weil in den Beiträgen didaktische Potenziale deutlich werden, die für beide Medien, Foto und Text, innovative Lernwege eröffnen." politische bildung, 01/2007

"Die Beiträge vermitteln neue Impulse für eine zeitgemäße Fotoarbeit und für größere Beachtung von Bild und Text in der schulischen und außerschulischen Jugendmedienarbeit." Medienimpulse, 03/2007

Table of contents (35 chapters)

Table of contents (35 chapters)
  • Foto + Text: Didaktische Perspektiven

    Pages 15-23

    Holzbrecher, Alfred

  • Der Text zum Foto Zum Verstehen von Foto-Text-Beziehungen

    Pages 25-38

    Wichert, Adalbert

  • „Ohne Titel“, mit Kontext

    Pages 39-57

    Grebe, Stefanie

  • Fotografie als Lebenszeichen

    Pages 59-72

    Schmolling, Jan

  • Di(gi)daktik

    Pages 73-82

    Geldhauser, Steve

Buy this book

eBook 54,99 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-90320-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover 77,75 €
price for Spain (gross)
  • ISBN 978-3-531-14928-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
  • The final prices may differ from the prices shown due to specifics of VAT rules
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Foto + Text
Book Subtitle
Handbuch für die Bildungsarbeit
Editors
  • Alfred Holzbrecher
  • Ingelore Oomen-Welke
  • Jan Schmolling
Copyright
2006
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-531-90320-0
DOI
10.1007/978-3-531-90320-0
Softcover ISBN
978-3-531-14928-8
Edition Number
1
Number of Pages
462
Topics